Loading...

Frank Wehrheim bei Erwin Pelzig zur hessischen Steuerfahnder-Affäre

8,783 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on May 21, 2013

Bei Erwin Pelzig äußert sich in der Sendung vom 14. Mai 2013 Frank Wehrheim zu den vier zwangspsychiatrisierten hessischen Steuerfahndern Heiko und Tina Feser, Marco Wehner und Rudolf Schmenger.
Wehrheim war der frühere Dienstvorgesetzte dieser Steuerfahnder und wurde im Zusammenhang mit der hessischen Steuerfahnder-Affäre (Paranoia-Affäre) selber Zwangspensioniert.


"Wenn ich nochmal erinnern darf" (Die Vorgeschichte zur original Erwin-Pelzig-Hut-ab-Medaille hier: http://youtu.be/4NNdES5vUU0)

"Alle vier Steuerfahnder wurden auf Grund eines Falschgutachtens eines Gefälligkeitspsychiaters von ihrem Dienstherren für bekloppt, paranoid und dienstunfähig erklärt. Sie hatten wohl etwas zu intensiv ermittelt und sind dann möglicherweise einigen Herrschaften mächtig auf die Füße getreten.
Bundesrichter sprechen hier von einem Justizskandal von einer staatlich organisierten Auslöschung von Beamten, von Zwangspsychiatrisierung, von grob rechtswidrig.

Und obwohl sich inzwischen herausgestellt hat, dass alle vier Fahnder vollkommen gesund sind, hat sich bis heute kein Mensch bei ihnen entschuldigt und sie wurden nicht rehabilitiert. Das finde ich schon eine Schweinerei.

Und ich finde, grad in einem Wahljahr, in dem ja auch im Bundesland Hessen gewählt wird, sollte man das nicht ganz in Vergessenheit geraten lassen. Und aus diesem Grund habe ich meinen zweiten Gast eingeladen. Er war nämlich der Dienstvorgesetzte dieser vier Leute. Im selber wurde auch mitgespielt. Auch er wurde nach 28 Jahren erfolgreicher Steuerfahndung aus dem Amt gemobbt, zwangsversetzt."

Das bei 9:04 ausgeschnittene Interview mit Rudolf Schmenger, der am Aufnahmetag im Publikum saß, hier: http://youtu.be/SkEc6AZ0q5U

Mehr zu der auf die von Wehrheim hingewiesene Äußerung Erwin Hubers über die Effizienz der bayerischen Steuerfahnder und die Ausführungen des ehemaligen Steuerfahnders Wilhelm Schlötterer zum Fall "Beckenbauer" hier: http://youtu.be/_tR--pBbg6E

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...