Loading...

#ECHOJAZZ2016

ECHO JAZZ 2016: Anke Helfrich Trio - Sagrada Familia (Bildquelle: NDR)

9,979 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on May 30, 2016

#ECHOJAZZ2016

www.echojazz.de
www.facebook.com/ECHO.JAZZ.Musikpreis
www.twitter.com/ECHO_Musikpreis
www.youtube.com/user/echomusikpreis
www.instagram.com/echo_musikpreis

Termin: 26. Mai 2016

Ort: Kampnagel | Jarrestraße 20 | 22303 Hamburg

Moderation: Götz Alsmann und Gregory Porter


Über den ECHO JAZZ: Historie

Der ECHO zählt zu den international wichtigsten und renommiertesten Musikawards der Welt. Die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie, ehrt mit dem ECHO seit 1992 jährlich die erfolgreichsten und besten Leistungen nationaler und internationaler Künstler. 1994 wurde der ECHO Klassik als eigene Veranstaltung ins Leben gerufen, seit 2010 bildet der ECHO JAZZ das dritte Standbein der Marke ECHO – Deutscher Musikpreis. Nach einem erfolgreichen Auftakt in der Jahrhunderthalle Bochum und zwei glanzvollen Jahren in der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen in Dresden zog der ECHO JAZZ in seinem vierten Jahr nach Hamburg, um bis einschließlich 2018 in der deutschen „Hauptstadt des Jazz“ verliehen zu werden. 2013 wurden die ECHO JAZZ-Trophäen in der
Hamburger Fischauktionshalle überreicht, 2014 fand die festliche Gala in der Kulturfabrik Kampnagel statt. 2015 war das Werftgelände von Blohm+Voss Veranstaltungsort des ECHO JAZZ. 2016 fand die Verleihung am 26. Mai erneut auf dem Gelände der alten Kranfabrik Kampnagel statt.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...