facecoaching. Ich sehe Dich.
facecoaching. Ich sehe Dich.

Unterdrückte oder unbewusste Emotionen hinterlassen für den Bruchteil einer Sekunde Spuren im Gesicht eines Menschen, sogenannte microexpressions.

Diese unwillentlichen Gesichtsausdrücke sind -- im Gegensatz zu den „macroexpressions" wie Lachen oder Weinen -- nicht manipulierbar. Damit sind sie ein hervorragender Wegweiser in jedem Gespräch, weil sie unverfälschte Hinweise grundlegenden Emotionen unseres Gesprächspartners geben. Jeder kann lernen, auf microexpressions zu achten und sie zu interpretieren.

Wir erfahren jedoch nicht nur etwas über unseren Gesprächspartner, sondern auch etwas über uns selbst: Emotionen unseres Gesprächspartners sind immer auch Reaktionen auf uns als Gesprächspartner.

Ärger, Verachtung, Ekel, Freude, Angst, Trauer und Überraschung wirken oft unterhalb unserer Aufmerksamkeitsebene. Indem wir sie bei uns und bei anderen bewusst beobachten, können wir aktiv zum Gelingen von Kommunikation bei.

Erfahren Sie mehr.
to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...