Staatsballett Berlin
2,920
  • TRAILER: LA SYLPHIDE

    575 views 1 month ago
    Mit dem Ballett La Sylphide über einen schottischen Landjunker und dessen unerfüllbare Liebe zu einer Sylphide hatte man zur Uraufführung 1832 in Paris den Nerv des Romantischen Zeitalters getroffen. Es wurde zum Modell für das weiße Ballett schlechthin, für die Bedeutung der Ballerina, die rätselhaft, überirdisch und unberührt auf Spitze entschwebt. Seine Fassung von 1836 wird vom Staatsballett Berlin in der Rekonstruktion durch Frank Andersen getanzt.

    »Dem Staatsballett gelingt es, diesem Urmodell des romantischen Balletts auf hinreißende Weise Leben einzuhauchen.« – Tagesspiegel

    »Die Romantik und ihre Ideen [stehen] leuchtend vor den Augen des erstaunten Publikums.« – Deutschlandfunk

    »Mit einem Museumsstück den Eindruck von Zeitgenossenschaft zu erwecken – am Staatsballett gelingt’s.« – Berliner Morgenpost

    Termine ▶︎ 04.04. | 22.04. | 26.04. | 26.05. | 31.05.
    Tickets ▶︎ https://www.staatsballett-b...

    Choreographie: August Bournonville
    Einstudierung und Inszenierung: Eva Kloborg | Anne Marie Vessel Schlüter | Frank Andersen
    Bühne / Kostüme: Marie i Dali
    Licht: Ellen Ruge
    Musikalische Leitung: Henrik Vagn Christensen
    La Sylphide: Maria Kochetkova, Polina Semionova, Luciana Voltolini
    James: Marian Walter, Daniil Simkin, Alejandro Virelles
    Madge: Aurora Dickie, Arshak Ghalumyan, Sarah Brodbeck

    Join us
    Subscribe ▶︎ https://www.youtube.com/Sta... Facebook ▶︎ https://www.facebook.com/St......
    Instagram ▶︎ https://www.instagram.com/s...... Show less
    Read more
  • Uploads Play all

    This item has been hidden
to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...