16
  • Die HAMBURGER CAMERATA

    Seit über 25 Jahren ist die HAMBURGER CAMERATA eine feste Größe im Musikleben der Hansestadt. Im einhelligen Urteil vieler Musikkenner steht der Name für souveräne technische Präzision, vitale Spielfreude und Stiltreue.
    This item has been hidden
  • Helsinki Spring Light Chamber Music Festival 2013

    Anfang Mai 2013 debütierte die HAMBURGER CAMERATA als erstes der Hamburger Orchester im Musiikkitalo Helsinki, dem bahnbrechenden, 2011 eröffneten Konzertsaal. Im Rahmen des Spring Light Chamber Music Festivals wurde sie unter begeisterten Publikumstürmen zusammen mit Ralf Gothóni und der russischen Pianistin Anastasia Injushina gefeiert.
    This item has been hidden
  • Bach Keyboard Concertos

    Welchen melodischen Einfallsreichtum J. S. Bach und seine Söhne aufbieten konnten, ist bekannt. Dennoch bleibt es ein Wunder, wie sich in ihrem Schaffen der Weg vom Barock zum Spätrokoko vollzog. Mitreißend lebendig spielt die Hamburger Camerata unter Ralf Gothóni vier Konzerte - ein idealer Hintergrund für Anastasia Injushina, die ihre Soli auf einem modernen Flügel perlend-elegant und dynamisch meisterlich konturiert.

    (KulturSpiegel, 27. Mai 2013)
    This item has been hidden
to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...