419

Vorlesung "Sterne und Kosmos"

  • LRT TUM
  • 9 videos
  • 5,740 views
  • Last updated on Aug 22, 2019
In dieser Vorlesungsreihe Sterne und Kosmos von Prof. Ulrich Walter aus dem Jahre 2014 an der TU München erzählt er nach einer Übersichtsreise durch unser Universum in (01) zunächst die Geschichte unseres Universums vom Big Bang bis zum Ende der Tage (02). Aus den Daten der gemessenen kosmischen Hintergrundstrahlung werden in (03) die wichtigsten Eigenschaften unseres Universums abgeleitet. Danach wird in zwei weiteren Vorlesungen (04 und 05) beschrieben, wie Galaxien und Planetensysteme aus der Urmaterie entstehen und wie typische Sterne (insbesondere unsere Sonne) entstehen und wieder vergehen. In (06) erklärt Prof. Walter Supernovas und die Eigenschaften von Schwarzen Löchern. Der letzte Teil (08 und 09) stellt die theoretischen Grundlagen zur Beschreibung und des heutigen Verständnisses unseres Universums dar, einschließlich der Grundlagen der Stringtheorie. In seiner letzten Vorlesung (09) befasst er sich mit der Frage, wie wahrscheinlich biologisches Leben im Universum ist und ob es dort draußen außerirdische Zivilisationen gibt. Aus den Vorlesungen entstand in vereinfachter Form der Spiegelbestseller „Im Schwarzen Loch ist der Teufel los“ erschienen im Jahre 2016. Die Vorlesung „09 – Sind wir allein im Universum“ ist eine Zusammenfassung seines Buches „Zivilisationen im All – Sind wir allein im Universum?“ bzw. „Außerirdische und Astronauten“ (Nachdruck.) Letztere sind nur noch im Antiquariat erhältlich.
In dieser Vorlesungsreihe Sterne und Kosmos von Prof. Ulrich Walter aus dem Jahre 2014 an der TU München erzählt er nach einer Übersichtsreise durch unser Universum in (01) zunächst die Geschichte unseres Universums vom Big Bang bis zum Ende der T...
Play all

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...