8,260
  • Weltreise mit vier Kindern

    58,007 views 3 years ago
    Hier geht's zu unserem Blog: http://sechspaarschuhe.de

    Facebook: http://facebook.com/sechspa...
    Instagram: http://instagram.com/sechs_...

    Die Welt ist schön. Zu schön eigentlich, um nicht erlebt zu werden. Zu schön, um sich ständig in der Stadt aufzuhalten, um die meiste Zeit im Verkehr, auf der Arbeit oder vorm Fernseher zu verbringen, zu schön um jeden Tag das gleiche zu machen und in festgelegten Routinen gefangen zu sein. Das Leben ist einfach zu kostbar, um nicht wirklich gelebt zu werden. Es ist zu wertvoll, um nicht ein Abenteuer daraus zu machen.

    Also haben wir uns entschieden eine Auszeit zu nehmen, um nachzudenken und um Antworten zu finden, um die Natur zu genießen und fremde Kulturen kennenzulernen.

    Vor einigen Jahren sind meine Frau und ich direkt nach unserer Hochzeit von Norwegen nach Deutschland ausgewandert. Eine Entscheidung, mit der wir sehr glücklich geworden sind. Jetzt 11 Jahre später spüren wir allerdings, dass es Zeit für Veränderung ist, Zeit für etwas Neues.

    Und wir, das sind mittlerweile nicht mehr nur meine Frau und ich, sondern auch unsere vier Kinder, die mit der Zeit dazu gekommen sind.

    Unser Haus haben wir verkauft und meine Arbeit nehme ich mit. Es steht unserer großen Reise also nichts mehr im Weg. Wir werden ein ganzes Jahr lang unterwegs sein, viel Zeit miteinander verbringen und zur Ruhe kommen – einfach Familie sein ohne die zahlreichen Verpflichtungen des Alltags.

    Und irgendwo da draußen werden wir bestimmt auch die Antwort auf die Frage finden, wie unser Leben wohl weitergehen soll.

    Natürlich haben wir auch Zweifel, und es fühlt sich schon manchmal ein bisschen komisch an, nicht zu wissen, was auf uns zukommt. Genau diese Ungewissheit ist es aber, die uns gerade glücklich macht. Denn sie bedeutet im Endeffekt, dass so ziemlich alles möglich ist. Show less
    Read more
to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...