Loading...

Airsoftwaffen im Waffengesetz - Airsofttipps

21,985 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Aug 19, 2010

Zum Airsofttipps-Bliog:
http://airsofttipps-blog.de/

Airsofttipps auf Facebook:
https://www.facebook.com/Airsofttipps/

So Airsofttipps zum Thema Waffen.

Wir unterscheiden da primär zwischen:
- ab 14 Jahren freigegeben
und
- ab 18 Jahren freigegeben

Airsofts 14 Jahren dürfen höchstens eine Energie von 0,5 Joule haben. Daher gelten sie auch rein von der Energie her als Spielzeug. Sie dürfen vollautomatisch sein. Das führen dieser Waffen in der Öffentlichkeit ist jedoch trotzdem nach §42a WaffG verboten.

Airsofts ab 18 Jahren haben eine Energie von mehr als 0,5 Joule. Sie gelten daher bereits als freie Waffe und tragen daher das "F" Kennzeichen. Auch sie dürfen natürlich nicht in der Öffentlichkeit geführt werden.

Transportiert werden dürfen beide Sorten nur in einem verschlossenen Behältnis. Ein Koffer oder Futteral sind da die bevorzugten Mittel. Eine Sporttasche mit Vorhängeschloss an dem Reißverschluss tut es aber auch. Wichtig ist noch das die Waffe nicht schussbereit transportiert wird. Sprich die Waffe muss getrennt von den Magazinen,Kugeln, Antriebsakkus oder dem Gas transportiert werden.

  • Category

  • License

    • Standard YouTube License

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...