Loading...

Zu Tisch in Piemont - Reis in der italienischen Küche

95,444 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Aug 16, 2016

Klicke hier für eine bessere Tonmischung:
https://youtu.be/KaWAtxIYxl0

Wenn man Piemont hört, denkt man zunächst einmal an Trüffel, die weltweit bekannteste Delikatesse aus der Region. Trüffel sind ein exklusives, da sehr rares Produkt. Eher alltäglichist dagegen der Reis, doch dessen Anbau hat im Piemont eine große wirtschaftliche Bedeutung. Er ist Hauptbestandteil in vielen Gerichten der piemontischen und lombardischen Küche: Im Risotto können sich die besonderen Eigenschaften des Arborio, des Carnaroli und des Maratelli so richtig entfalten.


„Zu Tisch in…“ geht dahin, wo die europäische Kochkunst ihre Wurzeln hat: in die Regionen Europas, in denen bis heute authentisch zubereitet und genossen wird, was Acker, Weiden und Fischgründe hergeben.

Weitere Folgen findest du hier: https://goo.gl/Mr136p

Abonniere wocomoCOOK: https://goo.gl/9c1suR

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/wocomo/

-----

Eine Produktion von fernsehbüro
in Zusammenarbeit mit ARTE & ZDF Enterprises
im Auftrag des ZDF

Loading...

Advertisement
When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...