Loading...

Rania: Die Stille ist die Sprache Gottes

1,076 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Apr 23, 2017

Dieser Satsang und Darshan mit Rania fand bei den Nicht-Dualität-Tagen im September 2016 in Oberösterreich statt (Jetzt-TV, Rania Satsang13).
Wie kann man über Nicht-Dualität sprechen?; den Darshan humorvoll annehmen; Nicht-Dualität energetisch erfahren; in der Stille bewusst werden, dass wir das Göttliche sind; Verengung entsteht durch Konzentration auf Teile der Wahrnehmung, wodurch das Ganze nicht entdeckt werden kann; durch die Stille sich auf den Moment, was gerade da ist, fokussieren, z.B. auf den Atem, dadurch in der Gegenwärtigkeit sein; nicht nach etwas suchen, was nicht da ist; Grenzen existieren nur in unserem Verstand und durch die Perspektive, wie wir die Welt wahrnehmen; den nicht-dualen, transzendenten Raum erfahren; einfach offen und empfänglich sein; „be still“ – die ganze Lehre; das alte indische Ritual des Darshans; die Energie nutzen, um aus den Begrenzungen herauszukommen; mit Worten lässt sich nur hinweisen auf das, was keine Sprache hat; das reine, göttliche Bewusstsein vor jedem Gedanken; die Stille, die Sprache Gottes; auf die Schwingung, nicht auf die Worte hören; wenn der Geist ins Herz fällt – keine Dualität; aus dem Moment heraus, aus dem Herzen heraus fließen, nicht auf die Kontrollversuche des Verstandes hören; wer bin ich, wenn ich einfach hier bin? – Es kann nur erfahren werden; innerlich ins Strömen kommen; in der Nicht-Dualität darf alles da sein, ungetrennt; in die Präsenz kommen, in der die Worte nur auftauchen; sich bewusst gegenseitig in die Augen schauen – das Selbst, das sich selbst sieht; die Einladung, sich auf einer tieferen Ebene zu fokussieren; die Sehnsucht, dass alles in Ordnung ist; wenn alle Anstrengung wegfällt, ist genau dieser Raum da.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...