Loading...

Der Seiltänzer

7,739 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Jan 15, 2015

Auf den Spuren des heiligen Johannes Bosco (1815-1888)

Der Turiner Erzieher, Priester und Ordensgründer Johannes Bosco (1815-1888) gehört zu den großen Sozialaposteln des 19. Jahrhunderts. Er verstand sich als Anwalt der Jugend. Sein Leben lang kämpfte er gegen Ausgrenzung und Ausbeutung junger Menschen. Er widmete sich den Nöten seiner Zeit und kämpfte im Geist des Evangeliums gegen Jugendarbeitslosigkeit, Analphabetismus und Kinderarbeit. Er holte arme und verwahrloste Kinder und Jugendliche von der Straße und nahm sie in seinem „Oratorium“, einem offenen Jugendzentrum, auf.

Heute arbeiten ca. 28.300 Ordensleute, Männer und Frauen, im Geiste Don Boscos an sozialen und humanitären Brennpunkten in 132 Ländern der Erde. Aus Anlass des 200. Geburtstags Don Boscos im Jahr 2015 erinnert Filmemacher Marcel Bauer an die wichtigsten Stationen im Leben Don Boscos und beleuchtet die Aktualität seines pädagogischen und pastoralen Programms an Beispielen salesianischer Arbeit in Deutschland und in Übersee.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...