Loading...

79 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on May 2, 2019

Der dritte Clip unserer Videoserie handelt von der Hetzkampagne gegen die zivilen Seenotrettungsorganisationen seit 2017. Schiffen wie der Aquarius von SOS MEDITERRANEE wurden aus fadenscheinigen Gründen die Flagge entzogen, gegen Crewmitglieder mehrerer NGOs wurden Strafermittlungsverfahren eingeleitet, ohne dass jemals eine unrechtmäßige Handlung vonseiten der Organisationen nachgewiesen werden konnte.

Das Verhindern ziviler Seenotrettung untergräbt die gesetzliche Pflicht von Staaten und Kapitän*innen, Menschen in Seenot Hilfe zu leisten. So drohen nicht nur immer mehr Menschen im Mittelmeer zu ertrinken - sie sterben auch ungesehen. Weil die europäische Zivilgesellschaft nicht mehr vor Ort sein und von der humanitären Tragödie berichten kann. SOS MEDITERRANEE wird dies nicht akzeptieren und fordert im Vorfeld der Wahlen zum Europaparlament alle Kandidat*innen dazu auf, die Blockade ziviler Rettungsschiffe zu beenden, damit diese wieder Leben retten können.

Mehr Informationen: https://sosmediterranee.de/respectlaw...

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...