Loading...

[Doppel-Lichtzeichen] Bahnübergang Birkenau "Obergasse"

5,613 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Jul 20, 2017

Die Weschnitztalbahn ist eine kleine Nebenbahn die von Weinheim nach Führt verläuft und die Bevölkerung des Weschnitztals schnell und bequem mit dem Industriezentrum Rhein-Main/Mannheim verbindet.

Der gezeigte Bahnübergang befindet sich kurz vor dem Bahnhof von Birkenau, wo sich eine Begegnungsmöglichkeit für die Züge befindet, so dass der Halbstundentakt auf der knapp 16km langen Strecke eingehalten werden kann.

Die Anlage wurde Anfang der 90er Jahre gebaut, daher sind die Lichtzeichen als "Halogen" ausgeführt. An sich handelt es sich um eine normale Anlage, wie sie noch einige andere male auf der Strecke zu finden ist, jedoch gibt es eine kleine Besonderheit.

Für die Fahrer aus der Bahnhofsstraße gibt es zwei Lichtzeichen die parallel eingeschaltet werden. Erst einige Sekunden danach schalten sich alle anderen Signale ein. Das Signal für die Linksabbieger schaltet sich mit dem Zustand der geschlossenen Schranken wieder aus, somit wird eine "verstopfte" Kreuzung verhindert. Das Signal für die Rechtsabbieger wird auch ein paar Sekunden früher ausgeschalten, als das bei den restlichen Signalen getan wird.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...