Loading...

Schwester Hatune zur Absage ihres Vortrags über Christenverfolgung durch Pfarrer in Coesfeld

10,170 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Apr 11, 2019

Das nordrhein-westfälische Städtchen Coesfeld westlich von Münster hat sich in Bezug auf Islam-Kollaboration und Verrat am Christentum in den vergangenen Monaten ganz besondere Verdienste erworben. Erst rollte man der DITIB für ihren Moscheebau völlig unkritisch den roten Teppich aus, dann wurde eine große Demo gegen die faktische Islam-Aufklärung der Bürgerbewegung Pax Europa organisiert, anschließend ließ der katholische Pfarrer Johannes Hammans den moslemischen Täuscher Mouhanad Khorchide vor über 300 Besuchern in seinem Pfarrsaal den Islam schönfärben und sagte dann skandalöserweise einen Vortrag der Schwester Hatune Dogan über die Christenverfolgung im Nahen Osten an gleicher Stelle ab.

Mit dem falschen Vorwand, es sei eine "AfD-Veranstaltung", was überhaupt nicht stimmte. Im Interview mit der Bürgerbewegung Pax Europa sagt sie offen, dass man in Deutschland die Wahrheit über den Islam nicht hören wolle.

Schwester Hatune wurde 2010 mit dem Bundesverdienstkreuz und 2012 mit dem Stephanus-Preis für ihren weltweiten Einsatz für verfolgte Christen ausgezeichnet. Sie klärt seit über 30 Jahren über die Gefährlichkeit des Islams auf, die sie als aramäische Christin am eigenen Leib in der Türkei und bei ihren Hilfsaktionen in vielen islamischen Ländern erlebte. Diese Absage durch den Pfarrer Johannes Hammans vom Dekanat Coesfeld bezeichnet sie als Verrat am Christentum.

Dies entspräche der Linie, wie sie derzeit in Deutschland vorgegeben sei: Der Islam wird in Schutz genommen, das Schicksal der verfolgten Christen im Nahen Osten hingegen sei nicht von großem Interesse. Hochrangige Politiker, mit denen sei auch im Gespräch ist, würden immer wieder leere Versprechungen machen, aber kaum Taten folgen lassen.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...