Loading...

Zürich

Remember Me by Highphonic feat. Tatiana Hofer

4,046 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Sep 8, 2018

10 Jahre nach den fulminanten Erstlingswerk «Airborne» legt Highphonic mit dem Album «Remember Me» nach. Getragen wird «Remember Me» von der souligen, wuchtigen Stimme von Tatjana Hofer. Das neue Album überzeugt mit 7 Songs, die einen mal rhythmisch zur Bewegung zwingen – wie «Remember Me» oder «Never Be Like You» – oder melancholisch zur Selbstvergessenheit mahnen wie «Blue» oder «Empty Space». Geschrieben, eingespielt und produziert allesamt im DIY-Prinzip, allerfeinste Hausmannskost. Die hohe Qualität der Songs beweist einmal mehr die überirdischen Ansprüche der Between-Job-and-Family-Band. Für «Remember Me» spielte Oliver Keller einige groovige Bassläufe ein, den Schlussmix übernahm Frank Niklaus von SomaStudios. Auch für den Feinschliff war nur das Beste gut genug: Das Mastering kommt von Dan Suter von Echochamber. Weil Hören mit Sehen genussvoller ist, wurde das Video zu «Remember Me» von Alex Szombath von goodlight film gedreht.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...