Loading...

Grenzöffnung zwischen Lübeck-Eichholz und Herrnburg (Dezember 1989)

13,856 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Aug 11, 2017

Wenn auch „unscharf“ und den heutigen Qualitätsansprüchen nicht mehr genügend, so sind die folgenden Filmaufnahmen doch von historischer Bedeutung.
Mit einer „alten“ Video 8-Kamera hielt ich damals – im Dezember 1989 – fest, wie der Übergang zwischen Lübeck und Herrnburg neu errichtet wurde. Seit Mai 1952 geschlossen, so drängten Lübecker und Herrnburger schon sehr bald nach dem Fall der „Mauer“ (9.11.1989) darauf, dass auch an dieser Stelle schnellstmöglich die Möglichkeit geschaffen wurde, „legal“ die Grenzlinie zu passieren.
Am 13.12.1989 begannen die Bauarbeiten. Einen Tag später wurde die Abschrankung Eichholz demontiert. Am Morgen des 16.12.1989 wurde die „Wiedereröffnung“ des Grenzübergangs zwischen Lübeck und Herrnburg gebührend gefeiert. Hunderte Menschen nahmen daran teil.
Musikalisch begleitet von einem Fanfarenzug (Lüdersdorf), erreichte die Herrnburger „Delegation“ die Grenzlinie und wurde von vielen Lübecker Bürgern begeistert empfangen.
Die Bürgermeister von Lübeck (Bouteiller) und der Gemeinde Lüdersdorf (Roocks) ließen es sich selbstverständlich nicht nehmen, an diesem historischen Tag vor Ort zu sein. Die Grenztruppen der DDR entsandten ranghohe Offiziere, der Bundesgrenzschutz wartete u.a. mit dem Kommandeur des Präsidiums Bad Bramstedt auf. Der bundesdeutsche Zoll bzw. die Finanzverwaltung war u.a. durch den Finanzpräsidenten vertreten.
Ich war damals „nur“ ein ganz kleines „Licht“ (Zollsekretär). Aber ohne meine Anwesenheit wäre das gezeigte Video in dieser Form auch nicht entstanden.

Musik: Kevin MacLeod.
Titel 1: Angel Share
Titel 2: Touching Story
Titel 3: Bittersweet
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0 License
http://creativecommons.org/licenses/b...

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...