YouTube home #ProudToBe

Loading...

Glauchau, St. Marien: Glocken cis′‒e′‒fis′‒a′ (Perner)

10,108 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on May 2, 2010

Sondergeläut der katholischen Kirche St. Marien zu Glauchau (Sachsen) am Sonntag IUBILATE 2010.

Glocke I:
‒ Name: Marienglocke
‒ Schlagton: cis′ +6
‒ Gießer, Gussjahr: Rudolf Perner (Passau), 2009
‒ Masse:

Glocke II:
‒ Name: Herz-Jesu-Glocke
‒ Schlagton: e′ +8
‒ Gießer, Gussjahr: Rudolf Perner (Passau), 2009
‒ Masse:

Glocke III:
‒ Name: Sankt-Benno-Glocke
‒ Schlagton: fis′ +5
‒ Gießer, Gussjahr: Rudolf Perner (Passau), 2009
‒ Masse:

Glocke IV:
‒ Name: Heilig-Geist-Glocke
‒ Schlagton: a′ +7
‒ Gießer, Gussjahr: Rudolf Perner (Passau), 2009
‒ Masse:




Die Glocken wurden 2009 von R. Perner zu Passau in Ulrich-Rippe gegossen und stehen in der Disposition eines Griesbacher'schen Idealquartettes
cis′‒e′‒fis′‒a′ .
Die Vorgängerglocken sind aus Eisenhartguss von Schilling & Lattermann (Morgenröthe-Rautenkranz).

Ein herzlicher Dank dem Pfarrer, der spontan das Plenum für die Aufnahme nach dem Gottesdienst läuten ließ.
Die Aufnahme ist insgesamt 20 Minuten lang, deswegen eine geschnittene hochgeladene Version.

  • Category

  • License

    • Standard YouTube License

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...