Loading...

Dark Age - Cold + Lyrics

26,798 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Dec 2, 2009

Album: Minus Exitus

Lyrics:

All I need to set me free
Is time to face what dies in me
Empty me, oh bitter me
Time to face serenity

Fatal temptations and I am close to give in
Painful conclusions about to begin
I can feel that I can't feel
Will this heart never heal?

I don't want it, I don't feel it
Inside a world, I never needed he sins,
the weak, the battles and apologies
Days so empty, irrational and full of grief

I don't want it, no, I don't need it
Lost in a world that always bleeded, I die... again

I get colder inside the more that I try
And with every day I fall deeper
I am frozen inside, all feelings have died
And with every day it crawls deeper

I wake up, no peace of mind
Neurotic behaviour of a different kind
I don't feel what should make me feel
My blood is cold, I lost what made it real

I don't want it, no, I don't need it
Lost inside a world I never beated
Fate, loss, the battles and apologies
Made days so empty, irrational and full of grief

I don't want it, no, I don't need it
Lost in a world that always cheated

From now on I am not your future

I get colder inside the more that I try
And with every day I fall deeper
I am frozen inside, all feelings have died
And with every day it crawls deeper

I am not your future



German Translation / Deutsche Übersetzung:

Alles was ich brauche ist mich freizulassen
Ist Zeit dem gegenüberzutreten was in mir stirbt
Leeres 'Ich, oh bitteres 'Ich'
Zeit Ruhe zu finden

Verhängnisvolle Versuchungen und ich bin kurz davor nachzugeben
Schmerzvolle Schlussfolgerungen sind dabei anzufangen
Ich kann fühlen, dass ich nicht fühlen kann
Wird dieses Herz nie heilen?

Ich will es nicht, ich fühl es nicht
In einer Welt die ich nie brauchte sündigt er
Die Schwäche, die Kämpfe und Entschuldigungen
Tage so leer, absurd und voller Leid

Ich will es nicht, nein, ich brauch es nicht
Verloren in einer Welt die immer blutete, ich sterbe...wieder

Ich werde kälter im Innern je mehr ich versuche
Und jeden Tag falle ich tiefer
Ich bin im Innern gefroren, alle Gefühle sind gestorben
Und jeden Tag kriecht es tiefer

Ich wache auf, kein Seelenfrieden
Neurotisches Verhalten einer anderen Art
Ich fühle nicht was mich fühlen lassen sollte
Mein Blut ist kalt, ich hab veloren was es echt gemacht hat

Ich will es nicht, ich brauch es nicht
Verloren in einer Welt die immer betrogen hat

Von jetz an bin ich nicht eure Zukunft

Ich werde kälter im Innern je mehr ich versuche
Und jeden Tag falle ich tiefer
Ich bin im Innern gefroren, alle Gefühle sind gestorben
Und jeden Tag kriecht es tiefer

Ich bin nicht eure Zukunft

Loading...

Advertisement
When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...