Loading...

Michael Denhoff - INVENTION No. I

152 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Oct 8, 2015

Michael Denhoff, Invention No. I op. 88, 1.

Aufgenommen während der Ausstellung
88 TASTEN - CONLON NANCARROW UND DAS SELBSTSPIELKLAVIER
in der GKG (Gesellschaft für Kunst und Gestaltung e.V.) in Bonn
(http://www.gkg-bonn.de/raumaneignung2-2)

auf einem Instrument der Firma Marshall & Wendell aus der Sammlung Jürgen Hocker.

Weitere Informationen:
http://www.denhoff.de/werkkommentare....

Nr. I ist eine Invention über eine bitonale Pentatonik, also eine in sich geteilte 10-Ton-Harmonik, bei der die beiden 5-Ton-Felder in ihren vier möglichen Grundgestalten zunächst nur die schwarzen Tasten (unten) und die weißen Tasten (oben) nutzen; dabei ist das 5-Ton-Feld der weißen Tasten in seinen Binnenintervallen je um eine kleine Sekunde gegenüber dem 5-Ton-Feld der schwarzen Tasten verengt. Diese Invention ist zweistimmig: Akkordisches über einem ostinaten Baß, dessen Tonfolge die vier Grundgestalten der 10-Ton-Harmonik in die Horizontale aufblättert.

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...