Loading...

Der Schuss - Phoenixtheater Rastatt

217 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Mar 29, 2019

DER SCHUSS - nach Christian Linker
Projektleitung: Jacqueline Frittel

Mehr Informationen auf www.phoenixtheater-rastatt.de

Reguläre Aufführungen: 03.-06. sowie 10.-13. April 2019 // 19.30 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr) // Reithalle Rastatt // Vormittagsaufführungen (insb. für Schulklassen): 05. und 12. April 2019 // 11.30 Uhr (Einlass: 10.30 Uhr) // Reithalle Rastatt
Eintritt: 5 bzw. 10 Euro// Karten: reservierung@phoenixtheater-rastatt.de // geeignet ab Klassenstufe 8

Ort: Eine Stadt in Deutschland. Zeit: Heute?! …Der 17-jährige Robin wird in seinem Wohnblock Zeuge des Mordes an einem Anhänger der rechtsgerichteten »Deutschen Alternativen Partei«, deren Anführer Frederik Kuschinski ein Kindheitsfreund von Robin ist. Die Rechten schieben den Mord dem sogenannten »Intensivtäter« Hakan Topal in die Schuhe und nutzen die Bluttat, um Fremdenhass und Ängste zu schüren. Auch Robins Schwester Mel schließt sich der Bewegung an und besucht die täglichen Mahnwachen. Robin hat sich bislang aus allen Konflikten im Block rausgehalten, jetzt aber weiß er: Wenn er die Wahrheit ans Tageslicht bringen will, ist Wegschauen keine Option. Gemeinsam mit Henry, Praktikantin der Investigativ-Journalistin Martha Mahlmann, begibt sich Robin auf die Suche nach der Wahrheit – und dem Mut, für sie einzustehen.

Wir bieten nach jeder Aufführung ein Nachgespräch an. Außerdem findet am 05. April nach der Aufführung ein offener Improabend statt, zu dem alle Zuschauer*innen herzlich eingeladen sind. Zum Zuschauen oder Mitmachen. Keine weiteren Kosten!

Angebot für Schulklassen:
Wir bieten bei diesem Projekt für Schulklassen eine Vor- / Nachbereitung in der Schule an. Dauer: jeweils 90 Minuten. Leitung: Jacqueline Frittel. Kosten: 75 Euro (à 90 Minuten). Für weitere Informationen kontaktieren Sie Jacqueline Frittel (leben-ohne-maske@posteo.de).

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...