Loading...

Integrität

6,066 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Apr 13, 2015

Finden Sie die Transkription dieser Episode: http://holgereckstein.tumblr.com/post...
“Erfüllt leben mit Holger Eckstein" auf iTunes: https://itunes.apple.com/at/podcast/e...
GRATIS Video-Serie "Die 4 Schritte zur Erfüllung Ihrer Mission": http://bit.ly/1Awyl8u
Finden Sie Holger Eckstein auf Facebook: http://facebook.com/holgerecksteinfan
Instagram: https://instagram.com/holgereckstein/
SoundCloud: https://soundcloud.com/holger-eckstein
XING: https://www.xing.com/profile/Holger_E...

Viele sagen: „Wenn Du Karriere machen willst, musst Du irgendwann klug genug sein, ein Stück Deiner Integrität zu opfern.“ Ich halte das für einen Unsinn. Es ist als ob man die Integrität wie einen Anorak sieht, den man irgendwann auf einen Haken weghängt, weil er unbequem geworden ist.

Integrität ist Power – die größte Power, die Sie haben. Aber sie wird manchmal falsch verstanden. Konkret sind es zwei Mißverständnisse, die ich im Umgang mit Integrität beobachte:

1. Integrität als Gehorsam

Stellen Sie sich ein Gespräch vor zwischen einem Abteilungsleiter und seinem Vorgesetzten, einem Bereichsleiter, über das weitere Vorgehen in einem Projekt. Der Abteilungsleiter ist für Option A, der Bereichsleiter favorisiert Option B. Da sagt der Bereichsleiter: „Ich will, dass Sie Option B mitmachen. Sie sind doch loyal, Müller, oder?“ Wenn der Abteilungsleiter nun etwas sagt, das nicht seine Wahrheit ist, ist das zwar kurzfristig vielleicht angenehmer für ihn, er zahlt aber den Preis seiner eigenen Integrität. So verliert man Respekt vor ihm, und es wird immer wahrscheinlicher, dass man wieder so mit ihm umgeht. Integrität, missverstanden als Gehorsam, ist keine gute Idee.

2. Integrität als Eigennutz

Aus der Sicht des Bereichsleiters ist es anders herum: „Integer bist Du (Abteilungsleiter) dann, wenn Du das machst, was ich will.“ Auch das hat mit Integrität nichts zu tun.

Was also ist Integrität?

Integrität ist der Mut, zu dem zu stehen, was ist, so wie es ist. Integrität ist Wahrheit, Ehrlichkeit und die kraftvolle Entscheidung, dass es einem wichtiger ist, wahr zu sein als dass immer alles angenehm sein sollte. Das ist eine Grundsatzentscheidung im Leben.
Treffen Sie sie richtig. Bleiben oder werden Sie integer. Zahlen Sie nicht den Preis, ihre Integrität hintanzustellen hinter oberflächlichere Vorteile oder Privilegien – oder weil Ihnen das kurzfristig unangenehme Momente erspart. So gut Sie können!

Finden Sie die Transkription dieser Episode: http://holgereckstein.tumblr.com/post...

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...