Loading...

Das Geheimnis des Schwarzen Tods

5,150 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Oct 12, 2011

Millionen Menschen starben Mitte des 14. Jahrhunderts an der Pest. Nun haben Forscher um Johannes Krause von der Universität Tübingen und Hendrik Poinar von der McMaster University in Hamilton einen ersten Entwurf des Erbguts von Yersinia pestis vorgestellt. Das genetische Material stammte aus Zähnen von vier Londoner Pestopfern aus den Jahren 1348 bis 1351. Dabei stellte sich heraus, dass alle heutigen Yersinia pestis-Typen alle auf einen Erreger aus der damaligen Zeit zurückgehen. Mehr Infos auf: http://www.spektrum.de/artikel/112592...

Sehen Sie in unserem Video aus der Wissenschaft, warum der "Schwarze Tod" im Mittelalter im Vergleich zu heute so verheerend zuschlagen konnte, obwohl sich der Erreger im Lauf der Zeit kaum verändert hat.

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...