Upload

Loading...

Teaser - Aktion "600 LEBEN" 2015

3,211 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Jul 31, 2015

600 LEBEN ist eine symbolische Großaktion von vielen Hilfsorganisationen aus dem Bereich Seelische Gesundheit, die zum ersten Mal am 10. September 2014 stattgefunden hat. Zum Welttag der Suizidprävention im vergangenen Jahr versammelten sich 600 junge Menschen vor dem Brandenburger Tor und ließen sich auf Signal auf den Boden fallen.

Warum?
Wir verlieren jedes Jahr 600 junge Leben durch Suizid. 10.000 sind es insgesamt. Trotzdem bleibt das Thema ein Tabu.
Das wollen wir ändern.

2014 forderten wir Passanten auf, den Menschen auf dem Boden symbolisch die Hand zu reichen. In diesem Jahr richten wir uns an Verantwortliche aus Politik und Gesundheitswesen. Denn es ist auch ihre Pflicht Betroffenen und Angehörigen "aufzuhelfen". Daher fordern wir konkret eine nationale Aufklärungskampagne zu den Themen Depression und Suizid.
Werde Teil von 600 Menschen, die am Welttag der Suizidprävention dafür sorgen, dass Depression und Suizid keine Tabus mehr bleiben.

Damit nächstes Jahr weniger Menschen durch Suizid sterben.

Anmeldung und Infos unter www.600leben.de




Musik: ende.tv
Foto: W. Wetzler

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up Next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...