Loading...

2013.03.07 SAT1 Ettal stellt Missbrauchsstudie vor

300 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Mar 10, 2013

Erklärung der Rechte des Kindes, 1959
durch die Generalversammlung der Vereinte Nationen
in Auszügen

Das Kind genießt besonderen Schutz ; ihm werden Gelegenheiten und Erleichterungen gegeben, sich gesund und natürlich in Freiheit und Würde körperlich, geistig, moralisch, seelisch und sozial zu entwickeln.
Das Kind erfreut sich der Wohltaten der sozialen Sicherheit. Es ist berechtigt, in Gesundheit heranzuwachsen und zu reifen.
Das Kind bedarf zur vollen und harmonischen Entwicklung seiner Person der Liebe und des Verständnisses.
Ihm wird eine Erziehung zuteil, die seine allgemeine Bildung fördert und es auf der Grundlage gleicher Möglichkeiten in den Stand setzt, seine Anlage, seine Urteilskraft, sein Verständnis für moralische und soziale Verantwortung zu entwickeln.
Das Kind hat volle Gelegenheit zu Spiel und Erholung.
Das Kind wird vor Vernachlässigung, Grausamkeit und Ausnutzung jeder Art geschützt.
Das Kind wird vor Handlungen bewahrt, die rassische, religiöse oder andere Herabsetzung fördern.

Öffentliche Verbreitung der Erklärung Die Generalversammlung, in Anbetracht, daß die Erklärung der Rechte des Kindes Eltern, Männer und Frauen als Einzelpersonen, Verbände und Gesellschaften, örtliche Behörden und nationale Regierungen auffordert, die darin enthaltenen Rechte anzuerkennen und sich um ihre Einhaltung zu bemühen.

Comments are disabled for this video.

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...