Loading...

Lötschberg Basistunnel Logistik und Transporte DE

868 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Mar 11, 2010

Rhomberg Bahntechnik führte in Arbeitsgemeinschaft (ARGE Bahntechnik Lötschberg) als Totalunternehmer (TU) den Auftrag für die bahntechnische Ausrüstung des Lötschberg Basistunnels von der BLS -- AlpTransit, Bern aus.
Die Lötschberg-Basislinie führt von Frutigen nach Raron. Sie umfasst im Norden den Anschluss an die BLS-Linie und die Umfahrung Frutigen mit dem Tunnel Engstligen, den Lötschberg-Basistunnel sowie im Süden die Rhonequerung und den Anschluss an die SBB-Linie.
Das Kernstück bildet der 34,6 km lange Lötschberg-Basistunnel, der aus zwei einspurigen Tunnelröhren besteht, die einen Abstand von rund 40 m aufweisen und alle 333 m über Querstollen verbunden sind. Der Tunnel wurde in nur 42 Monaten ab dem Beginn der Vormontagen in Bern bis zur Fertigstellung ausgebaut.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...