Loading...

Das Synchrone Produktionssystem von Fischer Systemmechanik

22,930 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Mar 14, 2011

Was bedeutet synchrones Produktionssystem?

Synchrone Produktion bedeutet, die benötigten Teile in notwendiger Stückzahl zum geforderten Zeitpunkt herzustellen, zu transportieren, weiterzugeben, zu managen, zu verbessern usw. Dies muss mit möglichst wenig Personal und Maschinen bei möglichst kurzer Durchlaufzeit erfolgen. Werden diese Dinge nach Plan umgesetzt, spricht man von einem synchronen Produktionssystem.
Die Grundlage für die erfolgreiche Entwicklung des synchronen Produktionsprinzips ist die Umstellung von einer schiebenden auf eine ziehende Produktion (Pull-System) sowie die Orientierung an dem Prinzip des Einzel-Stück-Flusses.
Das System ist mit einem autonomen Nervensystem versehen, welches Abweichungen schonungslos offen legt und Verschwendungen sichtbar macht.
Synchrone Fertigung basiert auf dem Respekt vor dem Menschen (Standardisierung und Rhythmisierung der menschlichen Arbeitsabläufe) und führt gleichzeitig zu einer Reduzierung der Herstellungskosten.

Ziele der synchronen Fertigung :

•Orientierung an Kundentaktzeiten
•Verkürzung sämtlicher Durchlaufzeiten
•Eliminierung sämtlicher Verschwendungsarten
•Aufbau einer Fließfertigung
•Glätten und Nivellieren der Produktion
•Minimalisierung der Bestände durch drastische Verkürzung der Umrüstzeiten
•Einzelstückfluss
•Das ganze Unternehmen quasi als synchrone Linie
•Kostenreduzierung

www.fischer-mechanik.de

Dieser Film wurde hergestellt von:
FILM for BUSINESS
www.filmforbusiness.de

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...