Loading...

Versicherungsmaklerin Theresa Theune fährt Elektromobil durch Berlin

175 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Jan 24, 2019

Sechs Berliner Unternehmen und Selbständige erzählen von ihrem elektromobilien Alltag. Fazit von allen: Die Fahrzeuge sind 100 Prozent alltagstauglich.

So viele Argumente und Zuschüsse wie jetzt gab es für Gewerbetreibende für den Umstieg auf Elektrofahrzeuge noch nie – jedenfalls in Berlin. Zusätzlich zur sogenannten „Kaufprämie“ der Bundesregierung von bis zu 4.000 Euro, gibt es seit Juli 2018 über das Förderprogramm "wirtschaftsnahe Elektromobilität" weitere Zuschüsse auf Landesebene.

Was wird gefördert? - Beratung (80% bzw. 100% Kostenübernahme) - Elektrisch betriebene Fahrzeuge (bis zu 8.000 Euro + Abwrackprämie von bis zu 1.500 Euro) - Ladeinfrastruktur (50% Kostenübernahme)

Wer wird gefördert? - Kleine und mittlere Unternehmen - Selbstständig Tätige mit Hauptsitz, Betriebsstätte oder Niederlassung in Berlin

Wofür ist die Förderung? - Zur Elektrifizierung von gewerblichen Kfz-Flotten mit Batterie-Elektro-, Brennstoffzellen- oder Plug-in-Hybrid-Fahrzeugen, der Errichtung von Ladeinfrastruktur sowie für Beratung

Details unter: https://www.welmo.de/

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...