Loading...

Größter Nasibi ist Shia geworden 2/2 www.albatul.de

465 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Uploaded on May 29, 2010

Sahih Muslim überliefert in seinem Buch, genauso wie viele andere Gelehrte, folgendes:
„Eines Tages (nach seiner letzten Pilgerfahrt) gab uns Rasulallah eine Ansprache neben einem Teich bei Khumm (Ghadir Khumm), das zwischen Mekka und Medina liegt. Dann lobpreiste er Allah und sagte anschließend: „Oh ihr Menschen! Wahrlich! Es ist bald Zeit, dass ich zurückgerufen werde (zu Allah) und ich werde diesen Ruf beantworten. Wahrlich! Ich hinterlasse euch zwei schwerwiegende Dinge (thaqalayn). Das Eine ist das Buch Allahs, indem Licht und Leitung ist. Das Andere ist meine Ahl-ul-Bayt. Ich erinnere euch im Namen Allahs an meine Ahl-ul-Bayt. Ich erinnere euch im Namen Allahs an meine Ahl-ul-Bayt. Ich erinnere euch im Namen Allahs an meine Ahl-ul-Bayt (dreimal).
(Sahih Muslim, Chapter of the virtues of the companions, section of the virtues of Ali, 1980 Edition Pub. in Saudi Arabia, Arabic version, v4, p1873, Tradition #36 )

Allahs Gesandter saas sagte: „Fatima ist ein Teil von mir, und wer sie böse macht, der macht auch mich böse"
(Sahih al Buchari Version 5, Buch 57, Hadith 61)

Der Prophet (saas) sagte: "Von allen Frauen des Universums würden vier genügen, Maria, Asiya, Khadija und Fatima."
(Al-Sahihain, v. 3, the Chapter on the Virtues of Fatima, p. 171; Seir Alam Al-Nabala', v. 2, p. 126; Al-Bidaya wa Al-Nihaya, v. 2, p. 59; The Virtues of Al-Imam Ali of Ibn Al-Maghazali, p. 363.)

Der Gesandte Allah's sas sprach: "Ich bin die Stadt des Wissens und Ali ist das Tor. Wer zu mir gelangen will, soll durch das Tor der Stadt gehen."
(Sunnitische Referenzen:
·Al Hakim in his Mustadrak, iii, 126, 127:
·al Khatib in Tarikh Baghdad, ii, 348, 377; vii, 172; xi, 48, 49;
·al Muhibb al Tabari in al Riyad al Nadirah, ii, 193;
·al Muttaqi in Kanz al ummal, vi, 152, 156, 401;
·Ibn Hajar in al Sawa'iq al Muhriqah, 73;
·al Manawi in Kunuz al Haqaiq, 43 and Fayd al Qadir, iii, 46;
·al Haythami, Majma al Zawa'id, ix, 114;
·Ibn al Athir in Usd al Ghabah, iv, 22 and Tahdhib al Tahdhib (Hyderabad, 1325), vi, 152;
·so auch al Uqayli, Ibn Adi and al Tabarani. )

Der Prophet sas sagte: "Wer auch immer Alis Kalifat in Frage stellt, ist ein Ungläubiger."
(Sunnitische Referenzen:
·Ibn al Maghazili in his Manaqib (Tehran), p.45, from Abu Dharr al Ghifari,
·Allamah Ayni Hyderabadi in Manaqib Sayyidina Ali (Alam Press, Charminar), p.52, from al Khatib al Khwarazmi and Ibn al Maghazili)


Der Prophet sas sagte zu Ali as : "Du bist zu mir wie Aaron zu Moses, außer daß kein Prophet nach mir kommen wird."

Omar ibn Khattab sagte am Tag von Ghadir Khumm: "Gratuliere, o Sohn des Abu Talib! Nun bist du der Gebieter jedes Gläubigen und jeder Gläubigen!"
(Al-Musnad von Ahmad Ibn Hanbal, B. 4, S. 281; Sirr al-Alamin von Imam al-Ghazzali, S. 12; Tazkirat al-Khawas von Ibn al-Jauzi, S. 29; ar-Riyad al-Nadira von al-Tabari, B. 2, S. 169; Kanz al-Ummal, B. 6, S. 397; al-Bidaya wal-Nihaya von Ibn Kathir, B. 5, S. 212; al-Tarikh von Ibn Asakir, B. 2, S. 50; al-Tafsir von ar-Razi, B. 3, S. 63; al-Hawi lil Fatawi von al-Suyuti, B. 1, S. 112)

Der Prophet sas sagte: Wessen Gebieter ich bin, dessen Gebieter ist auch Ali. O Allah, sei Freund dessen, der sein Freund ist, und Feind dessen, der sein Feind ist."
(Sahih Muslim, B. 2, S. 362; Mustadrak al-Hakim; B. 3, S. 109; Musnad Ahmad Ibn Hanbal, B. 4, S. 281)

Zadhan überlieferte von Salman, welcher sagte: „Ich hörte den Gesandten Allahs über al-Hassan und al-Hussain sagen: „O Allah, ich liebe sie beide. Darum liebe (auch) Du sie und jeden, der sie liebt. 3

Und er (der Prophet) sagte: „Wer al-Hassan und al-Hussain liebt, den liebe (auch) ich, und wen ich liebe, den liebt (auch) Allah, und wen immer Allah liebt, den wird Er ins Paradies eintreten lassen. Wer sie (aber) hasst, den hasse (auch) ich, und wen ich hasse, den hasst (auch) Allah, den lässt Er ewig im Feuer weilen. 4
(3. Überliefert von al-Tirmidhi 5:656-3769 von Usama ibn Zaid, und ibn al-Athir in „Usad al-Ghaba 2:11, und al-Muttaqi al-Hindi in „Kanz al-Ummal:13:666/37697
4. Al-Hakim al-Nisaburi erwähnte es in „al-Mustadrak 3:666 mit leichter Abweichung, und ibn Asakir in „Tarich-al-Dimaschq - Tardschuma al-Imam Imam Hussain (ع): 97/131 und 98/132, und al-Kandschi al-Schafíi in „Kifaya al-Talib:422, und al-Muttaqi al-Hindi in „Kanz al-Ummal 12:119, und Allamah al-Madschlisi überlieferte es in „al-Bihar 43:275/42 )

  • Category

  • License

    • Standard YouTube License

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...