Loading...

Toxik trifft S33 • E1

257ers: Das HRNSHN-Komplott (Interview) - Toxik trifft

110,199 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Aug 21, 2012

★ Weitere Infos in der Beschreibung! ★

► HRNSHN vorbestellen:
http://amzn.to/Ov2EHE

► Rooz unterwegs mit den 257ers auf dem Splash 2012
http://www.youtube.com/watch?v=iJkPRr...



Seit Jahren hört man von den 257ers im Internet oder in Zusammenhang mit Favorite, mit dem sie sich sowohl eine Heimat als auch die verstörende Jugendzeit teilen. Dann unterschreiben sie bei Selfmade Records, wo am 7. September ihr neues Album HRNSHN erscheint. Toxik traf die Berufsfreaks am Badesee in Essen um zu deiner Unterhaltung die eigene Schmerzgrenze auszutesten.

Themen gibt es zwischen all dem Wahnsinn auch. Zum Beispiel den Werdegang der 257ers von Feuer Über Deutschland bis HRSHN. Die 257ers begannen vor etlichen Jahren als Graffiti Crew? Welche Mitglieder verließen das Boot, bevor es Fahrt aufnahm? Wie wird man mit Promo in Heavy-Metal-Flirt-Foren zum Star? Sind Sternsinger rassistisch? Seit wann kennen sie Favorite? Biten sie bei KIZ? Sind sie besser als Farid Bang und Kollegah? Geht es auf HRSHN auch um was anderes als Schwänze?



http://hiphop.de
http://www.facebook.com/wwwhiphopde
https://twitter.com/Hiphopde




tags:
257er HRNSHN album interview "selfmade records" "auseinanda" "halt die fresse" "regenbogen "abriss" "toxik trifft" rap hiphop "hip hop" hiphopde deutschrap urban music street rapping musik

Loading...

Advertisement

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...