Loading...

So arbeitet die BPjS (heute: BPjM)

19,029 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Apr 12, 2011

...vor 20 Jahren (1991)

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften prüft Medien auf Antrag daraufhin, ob eine Indizierung für das vorgestellte Medium in Frage kommt oder nicht.

Erklärung:
Liste A = Indiziert, keine strafrechliche Relevanz
Liste B = Indiziert mit strafrechlicher Relevanz und somit Beschlagnahmungskandidat (Die Beschlagnahmung wird letztendlich von einem Gericht entschieden)

Indizierte Medien dürfen nur in speziellen Läden angeboten werden, können aber von Volljährigen legal erworben und besessen werden. Werbung für solche Medien in der Öffentlichkeit ist generell untersagt.

Beschlagnahmte Medien dürfen in Deutschland nicht verkauft oder andersweitig angeboten werden, dürfen aber ebenfalls von Volljährigen legal besessen werden. Hier allerdings jeweils nur 1 Exemplar des Mediums, da sonst von der Absicht eines Weiterverkaufs ausgegangen werden kann.

  • Category

  • License

    • Standard YouTube License

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...