Loading...

Minnesänger des Jahres: Thomasin von Salzburg singt das Warnlied von Johannes Hadlaub

6,189 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Sep 6, 2010

Thomas M. Schallaböck, Mitbegründer von "Dulamans Vröudenton", dem Salzburger Ensembles für Alte Musik, ist Minnesänger des Jahres 2010.
Weitere Information siehe: http://www.altemusik.net

http://www.minnesang.com schreibt:

"Der Hauptpreis geht nach Österreich: "Minnesänger des Jahres" ist Thomas Schallaböck aus Salzburg, der mit selbst vertonten Minneliedern von Johannes Hadlaub glänzte."

Johannes Hadlaub: Warnlied
"Ich wil ein warnen singen, daz lieb von liebe bringen, nu mag, die mâzze kunnen hân.
Sus rât(e) ich dien ein scheiden, der ich nu hüete, beiden: der tag, der will so schier ûf gân. Des ich wunder sorgen hân,
wie ez uns noch irgange: ir nâhen umbevange, die wellent sî so kûme lân."

Übersetzung:
Ich will ein Warnlied singen, dass die Liebe von der Liebe abbringen
nun soll, damit sie das richtige Maß haben können.
So rate ich diesen sich voneinander zu scheiden, die ich jetzt beide behüte:
Der Tag, der wird schon gleich anbrechen
Deshalb habe ich große Sorge,
wie es uns weiterhin ergeht: Ihre nahen Umarmungen
Die wollen sie nicht sein lassen.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...