Loading...

X-press Trends KW 48: Top-Thema: Minen-Explorers

155 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Dec 7, 2010

Erstaunlich: Obwohl China die größten und bekanntesten Lagerstätten an Seltenen Erden besitzt, umfassen diese nur ein Drittel der weltweiten Vorkommen. Die X-perten Nicolai Tietze und Kai Bald sprechen über Anlagemöglichkeiten in Rohstoffe. Die hohe Nachfrage dürfte weltweit anhalten: Während die Nachfrage-Schätzungen für 2010 bei rund 130.000 Tonnen Seltene Erden liegen, rechnen Experten mit einer Steigerung auf bis zu 200.000 Tonnen im Jahr 2014. Diesen Bedarf wird China nicht mit seiner Produktion nicht decken können, zumal die Chinesen mit etwa 60 Prozent selbst die größten Abnehmer dieser Metalle sind. Durch die Preisexplosion erleben Explorationsunternehmen für Seltene-Erden-Projekte rund um den Erdball eine Renaissance. Aber wie kann der Anleger davon profitieren? Direktinvestments eignen sich im Gegensatz zu Gold oder Silber nicht, denn diese Metalle werden nicht an der Börse gehandelt und sind zudem teilweise giftig. Im eigenen Keller einen Vorrat anzulegen, scheidet somit aus.
Erfolgversprechender könnte die Investition in ein Zertifikat sein, das vom X-markets-Team der Deutschen Bank gerade emittiert wurde. Beim Solactive-Mining-Explorers-Performance-Index-Zertifikat ist der Basiswert ein Index der Structured-Solutions AG und enthält Minenunternehmen, deren Hauptgeschäftstätigkeit im Bereich Mining von Gold, Silber oder der Rare Metals liegt. Diese sind primär an einer kanadischen Börse in Kanadische Dollar gelistet. Wer darauf setzt, dass es sich bei den Seltenen Erden noch nicht um heiß gelaufene Metalle handelt, sollte sich das unbegrenzt laufende Zertifikat einmal näher ansehen. Zudem gibt es eine Staud Chartanalyse zu Solarworld. Weitere Informationen und interessante Produkte gibt es auf www.xmarkets.de.

  • Category

  • License

    • Standard YouTube License

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...