Loading...

Wie Sie Ihre Berufung finden

24,180 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Apr 4, 2015

Finden Sie die Transkription dieser Episode: http://holgereckstein.tumblr.com/post...
“Erfüllt leben mit Holger Eckstein" auf iTunes: https://itunes.apple.com/at/podcast/e...
GRATIS Video-Serie "Die 4 Schritte zur Erfüllung Ihrer Mission": http://bit.ly/1Awyl8u
Finden Sie Holger Eckstein auf Facebook: http://facebook.com/holgerecksteinfan
Instagram: https://instagram.com/holgereckstein/
SoundCloud: https://soundcloud.com/holger-eckstein
XING: https://www.xing.com/profile/Holger_E...

Zusammenfassung

Jeder Mensch hat eine Bestimmung, aber nicht viele leben ihre Bestimmung. Die Frage ist, was ist die Bestimmung überhaupt?
Seit 15 Jahren gebe ich Berufungscoachings und habe bemerkt: Meine Klienten können oft zwar ihren Traumberuf erkennen, aber die wenigsten können ihn mit vollem Herzen umsetzen. Der Grund dafür ist immer derselbe: Solange wir unsere innere Bestimmung, unser wahres Selbst, noch nicht frei leben, können wir auch unsere äußere Bestimmung noch nicht frei umsetzen. Wenn ich alles, was ich gelernt habe zum Thema Berufung, in zwei Thesen zusammenfassen würde, wären es diese beiden:

1) Die Berufung hat zwei Dimensionen.

Sie hat eine innere und eine äußere Dimension. Wir können unsere Bestimmung außen erst dann richtig leben, wenn wir unsere innere Bestimmung auch leben.

2) Unsere Bestimmung können wir erst jenseits des Egos leben.

Das Ego ist der Teil in uns, der etwas haben will. Der glaubt, uns fehlt irgendetwas zum Glück: Geld, Erfolg o.ä. Ego definiert sich über Habenwollen. So blockieren wir unsere Bestimmung. Wir brauchen dafür eine andere Haltung. Es geht nicht ums Habenwollen. Es geht darum, auch innerlich bei sich selbst anzukommen - dann wird die Berufung erstens leichter erkannt und zweitens leichter zugelassen und umsetzbar. Es geht also von innen nach außen - nicht von außen nach innen.

Nehmen Sie Ihre Bestimmung ernst. Es ist das Wichtigste, das Sie in Ihrem Leben haben. Schauen Sie nach innen und legen Sie all die Hüte ab, die Sie noch tragen und die nicht wirklich Sie sind. Leben Sie Ihr wahres Selbst, Ihre innere Bestimmung. Umso leichter fällt es Ihnen, Ihre Berufung zu erkennen, zuzulassen und zu leben. Ich wünsche Ihnen auf diesem Weg viel Erfolg. Ich glaube, dass Sie das können – weil ich weiß, dass Sie alles an Bord haben, was es dafür braucht.

Finden Sie die Transkription dieser Episode: http://holgereckstein.tumblr.com/post...

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...