Loading...

Auf der Suche nach Gerechtigkeit. Was bedeutet es Gott zu lieben? Jurij N. Luzenko, 2005.

562 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Dec 9, 2018

TIPP: Für ein komfortableres Lesen, können Sie die Geschwindigkeit des Videos verlangsamen (In der unteren Zeile des Videos bei Einstellungen/Geschwindigkeit - auf 0,75 oder 0,5 gehen.)

Was bedeutet es Gott zu lieben? Die Natur des menschlichen Geistes
und der Sinn des Begriffes «Religion». Vortrag von Jurij N. Luzenko, 2005.
Übersetzung: Lena K.

Der Vortrag entspricht und ergänzt die Botschaft von Abd-Ru-Shin «Im Lichte der Wahrheit». Diese Gralsbotschaft ist das letzte Evangelium des Reichs, das uns von Jesus Christus vor zwei Tausend Jahren verheißen wurde. Sie beinhaltet genaue Antworten auf die Schlüsselfragen des Lebens:
• Was bedeutet Gott zu lieben?
• Die Natur des menschlichen Geistes und der Sinn des Begriffes «Religion».
• Ist die Welt wirklich so ungerecht, wie wir denken?
• Warum fand die Menschheit immer noch keinen Frieden und kein Glück?
• Worin besteht die Verletzung «Höchster Gesetze»?
• Worin besteht die Sündhaftigkeit des Menschen?
• Die Unkenntnis der Gesetze Gottes, führte zum Verfall der Zivilisation.
• Die Ansammlung aller Probleme auf der Erde – ist Gottes Gericht.
• Es gibt noch einen Ausweg, aber kaum noch Zeit!
• Was verschweigen uns die Kirchen und worin irrten wir uns so sehr?
• Hat Jesus all unsere Sünden jemals erlöst – wie sieht die Wahrheit aus?
• Wie unsere negativen Emotionen unser Leben beeinflussen und wie werden wir sie los?
• Was sind die Bedingungen für harmonische Beziehung zwischen Mann und Frau und zwischen
Eltern und Kindern?
• Die zwischenmenschliche Liebe.
Bücher zum Thema käuflich erwerben:
«Im Lichte der Wahrheit»
https://www.amazon.de/Im-Lichte-Wahrh...
«Auf der Suche nach Gerechtigkeit»
https://www.amazon.de/Suche-nach-Gere...

Loading...


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...