Loading...

Renovierung und Dankesgottesdienst 2013 in Brenndorf

1,383 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Feb 20, 2014

Die Fotoshow von Siegbert Bruss zeigt die zwei Bauetappen der Kirchenrenovierung, die im Frühjahr und Herbst 2013 in Brenndorf durchgeführt wurden. In einem Dankesgottesdienst am 8. Dezember 2013 wurde die evangelische Kirche in Brenndorf durch Reinhart Guib, Bischof der Evangelischen Kirche A.B. in Rumänien, wieder eingeweiht.

Die evangelische Kirche in Brenndorf ist das bedeutendste Denkmal, das Zeugnis ablegt von der jahrhundertelangen Geschichte der Siebenbürger Sachsen in Brenndorf. Das Gotteshaus wurde im Mai 1990 durch ein Erdbeben beschädigt. Eine erste Renovierungsetappe im Frühjahr 2013 (Sanierung des Fundaments, Absenkung des Kirchhofs, Saaldecke) wurde von der „Dorfgemeinschaft der Brenndörfer" (HOG Brenndorf), der evangelischen Kirchengemeinde Brenndorf und der Siebenbürgisch-Sächsischen Stiftung finanziert.

Die Innenraumrenovierung im Herbst 2013 erfolgte aus Mitteln des Bundesbeauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, siehe Bericht in der Siebenbürgischen Zeitung Online vom 19. Januar 2014.

http://www.siebenbuerger.de/zeitung/a...

Auf der Fotoshow sind Bilder von Manfred Copony, Anamaria Răvar, Peter Simon, Siegbert Bruss und Gabriel Copony zu sehen.

Ein besonderer Dank gilt dem Jugendbachchor Kronstadt unter der Leitung von Steffen Schlandt und der Evangelischen Honterusgemeinde in Kronstadt, die es uns erlaubten, Teile der CD "Wo der Königstein schaut tief ins Tal hinein" (siehe Büchercafé.ro http://www.buechercafe.ro/artikel.htm...) in dieser Fotoshow zu verwenden.

Loading...

Advertisement
When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...