Loading...

Lebensmittel Müll

63,730 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Dec 29, 2011

Wir leben in einer Überflussgesellschaft. In unseren Supermärkten gibt es alles zu kaufen: Alle Waren sind immer frisch und die Regale voll. Was nicht mehr einwandfrei aussieht oder nur noch kurz haltbar ist, landet in der Tonne.

Der Kunde würde es ohnehin nicht kaufen. Doch nicht nur der Supermarkt wirft weg, auch der Verbraucher entsorgt, was er zu viel gekauft hat. Und das passiert täglich.

Das Problem, dass noch genießbare Lebensmittel vernichtet werden, existiert weltweit und in großem Stil. Selbst in Ländern, wo viele Menschen hungern. In Indien beispielsweise kommen etwa 40 Prozent der auf dem Feld erzeugten Nahrungsmittel gar nicht erst auf den Märkten und beim Verbraucher an. Wegen schlechter Infrastruktur verdirbt das meiste schon beim Transport.

"X:enius" zeigt die Situation in Indien und erklärt auch, was getan werden könnte, um weniger Lebensmittel wegzuwerfen. Die Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard besuchen heute die Berliner Tafel, die älteste Einrichtung Deutschlands, die gespendete und gesammelte Lebensmittel an Bedürftige verteilt.

  • Category

  • License

    • Standard YouTube License

Comments • 41

Dominik S.
Ich bekomme es häufig mit was alles weggeschmissen wird. Arbeite selbst im Einzelhandel. Brot, welches noch 3 Stunden vor dem Entsorgen gebacken wurde, Brötchen und vieles mehr ... Bananen die nur ein paar braune flecken haben kommen einfach so in die Tonne. Frisch muss es sein, das möchte der Kunde. Wir sollten auch alle mal unser Verhalten ändern und nicht immer gleich denken was abgelaufen und nicht schön aussieht ist gleich schlecht.  Die Unternehmen ebenfalls, der Tafel spenden statt wegwerfen.  Umsonst darf man diese Lebensmittel nicht mitnehmen egal ob abgeschrieben oder nicht es wäre ja Diebstahl so ein qutsch nach meiner Meinung.
MrMesut5
arbeite selbst auch im Einzelhandel es wird viel weggeschmissen,was ich auch schlimm finde das man mehl ob 1kg o.2,5kg wegschmeisst nur wei die verpackung kaputt ist.Ansonsten wird auch sehr viel weggeworfen
bari bär
+Dominik S. bravo deswegen hole ich immer abgelaufene sachen oder runter gesetztes, auch bei märkten frage ich nach dingen die weg sortiert wurden.
anna buchholz
Bertolt Brecht: Reicher Mann und armer Mann standen da und sahn sich an. Und der Arme sagte bleich: »Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich
Der Hinterfrager
anna buchholz Ja. ...sagt Rico Albrecht immer :)
Official Leotique.
wow, noch nie gehört, recht packend und philosophisch :)
Katy S.
Das Problem beginnt bei den Lebensmittel-Lobbyisten. Die reden einen Müll daher, dass ältere oder nicht schön aussehende Lebensmittel (Güteklasse B, C, D) Verlust wäre, wenn man es spendet oder verschenkt an die Armen. Da schmeißen sie es lieber weg. -.-
Jazzemin Bülym
ich habe wenig geld, aber kaufe sehr überlegt ein. dadurch kann ich mir (fast ) immer frische und gesunde sachen kaufen, die einen tick teurer vielleicht sind, als diese fertig-billg-produkte, die vollgepumpt sind mit den aroma-zusatz-und hilfsstoffen. da ist nichts mehr natürliches dran und die machen nur krank und dick. Aber genau von dieser bequemlichkeit und Geiz- ist-geil Mentalität lebt die Lebensmittelindustrie
Steht mit einer Faust
Ob bei den "armen"( Hartz4 ) oder "reichen"( u.a. Mittelschicht ). Geld scheint ja vorhanden zu sein, wenn man soviel sinnloses einkauft und wegwirft !
Steht mit einer Faust
Was auch viele machen, ist sich zB zum Frühstück/Abendbrot mehrere Sachen aufzumachen ( Aufschnitt, Käse, Aufstrich, Marmelade, usw). Nach einigen Tage sehen einige geöffnete Sachen oll aus bzw schimmeln sie und dann wird weggeworfen. Statt dass sich die menschen beherrschen und nur soviel aufmachen, was sie auch wirklich aufessen können bzw wenn mehr aufgemacht wurden ist, es anders weitig noch zu verwenden zB als Resteessen zum Mittag, nein, wollen sie zu jeder zeit ne große auswahl und der Rest wird weggeworfen ! Ich verzichte lieber auf eine große auswahl ( keine 3 Sorten wurst, käse oder 3 geöffnete marmeladen ) und weiß aber, dass bei mir nichts im müll landet !
Tammo Seppelt
Lebensmittelrettung ist eine der rar gewordenen Tätigkeiten mit Sinn dieser Tage. Man sollte dann aber auch joggen gehen...
Isi Lein
Hey! Das ist jetzt Eigenwerbung, ich weiß.. aber ich möchte gerne, das meine Videos gesehen werden. Ich würde mich riesig freuen, wenn sich einer meine Geschichten anhören könnte. Danke!
bari bär
brotsuppe kochen: mit Gemüse und Brot das man einweicht. oder fleisch reste mit eingeweichtem Brötchen, und ei als Klopse braten... uvm.
When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...