Loading...

Toxic Walls - Neues Land

11,319 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Feb 26, 2009

Song vom Album "Der Herbst in Deiner Seele" von 1997, erschienen bei Hulk Räckorz.

http://de.wikipedia.org/wiki/Toxic_Walls

Text
Neues Land

Die Großen sind nicht durch sich selbst groß,
sondern durch die anderen
durch alle die, denen es ein Entzücken bereitet,
sie als groß zu erklären.
Durch viele Leute Würdelosigkeit entsteht diese eine überragende Ehre und Würde.
Durch viele Leute Kleinheit und Feigheit entsteht diese auf einen Punkt aufgehäufte Summe von Größe
und durch vieler Leute Verzicht auf Macht die gewaltige Macht.
Ohne Gehorsam ist der Befehlshaber und ohne Diener ist der Herr nicht möglich.


Tränen verwehen
Winter vergehen
Minister stürzen
eins ist sicher, machs dir klar:
Morgen sind wir auch noch da
Große Geschäfte,
größer der Betrug,
wir müssen leiden

Fühlst dich allein
ein bisschen mehr könnt´s manchmal sein:
uns geht es schlecht und wenn schon leben dann bitte echt!

Wir warten auf die Freiheit, jeden Tag kommen wir ihr näher,
bewahr dir den Verstand für unser neues Land.

Mauern zerbröckeln
wo hoffnung blüht,
wir müssen kämpfen
eins ist sicher, machs dir klar:
Morgen sind wir auch noch da.
Leben ohne Schranken,
das ist unser Ziel,
wir sind im Vorteil
eins ist sicher, machs dir klar:
Morgen sind wir auch noch da.
Ich seh eine Zeitung geschmiert aus Blut,
dazu Wortgemetzel,
zerreissen macht mir Mut.


Anm.: Die Ansage am Beginn stammt von Robert Walser (1878 - 1956) und muss sich zu Herzen genommen werden.

Loading...

Advertisement
When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...