Loading...

Statement zu Maischberger, Sabatina James & Schminke - Dr. Hassan Dabbagh - Abul Hussain

36,526 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on May 28, 2012

http://www.muslim-laden.de/
1 Karton Miswak für nur 39€ inkl. Versand
(=60 Miswak) der Marken:
Muslim, Felak, Kheyir, Hasimi, Falah, Sahra, ZemZem usw.
------

"Die Salafisten kommen: Gehört dieser Islam zu Deutschland?"
Renan Demirkan (Schauspielerin und Autorin)

Renan Demirkan
"Natürlich gehört der Islam zu Deutschland" meint die Schauspielerin, die 1962 mit ihren Eltern und ihrer Schwester aus der Türkei nach Deutschland kam. "Ich bin überzeugt, dass keine totalitär denkenden Gruppen, ob mit Hakenkreuz oder Turban, den deutschen Rechtsstaat gefährden können oder das demokratische Bekenntnis von achtzig Millionen Menschen je erschüttern werden," so die Autorin (Buch: "Respekt. Heimweh nach Menschlichkeit"). Schlimmer sei, dass die meisten Migranten in Deutschland ausgegrenzt blieben: "Wer aus dem Orient kommt, arbeitslos ist und Kopftuch trägt, ist heute viel schlimmer dran als vor zehn Jahren."

Michel Friedman (Journalist)

Michel Friedman
Der Journalist warnt vor den Salafisten. Aber ein Religionskrieg, den einige Politiker befürchten, drohe in Deutschland nicht, ist der TV-Moderator überzeugt. Dass die Gruppe radikalisierter Muslime wachse, liege nicht im Islam an sich begründet. "Wir müssen uns die Frage stellen, warum immer mehr junge Menschen gefischt werden können", sagt Friedman, "allerdings auch von den Neonazis auf der anderen Seite". Sorgen mache er sich um den wachsenden Antisemitismus junger Muslime in Deutschland.

Imam Scheich Hassan Dabbagh (Islamgelehrter)

Hassan Dabbagh
Der "Imam von Sachsen" lehnt die Gewalt gegen Polizisten ab, fordert aber auch Gleichberechtigung für seinen Glauben. Es sei legitim, den Koran in Deutschland zu verteilen -- so wie die Zeugen Jehovas an Haustüren die Bibel verbreiteten. Der Islamgelehrte beklagt den Populismus von Medien und Politikern, die ein Angstszenario vor dem Islam und dem Salafismus herbeiredeten.

Kristiane Backer (Moderatorin und Muslimin)

Kristiane Backer
"Natürlich gehört der Islam zu Deutschland", sagt die in London lebende Autorin und Ex-MTV-Moderatorin, die 1995 zum Islam konvertierte. "Es ist wichtig, dass die Deutschen den wahren Islam verstehen lernen, daher rate ich jedem, Bücher über den Islam und den Koran zu lesen". Kristiane Backer ist sich sicher: "Vom Islam geht keine Gefahr aus, er bedeutet Frieden und Gottesunterwerfung." In ihrem Buch "Der Islam als Weg des Herzens" beschreibt die frühere Protestantin, warum sie überzeugte Muslima ist.

Matthias Matussek ("Spiegel"-Journalist)

Matthias Matussek
"Europa hat eine christliche Basis, keine islamische", betont der "Spiegel"-Journalist. Der Islam gehöre nicht zu Deutschland. Der bekennende Katholik zweifelt an der "Sanftmütigkeit" des Koran. Ein Beispiel sei der hier propagierte "Kampf gegen Ungläubige". Der Buchautor ("Das katholische Abenteuer") beklagt die Verfolgung von Christen in islamischen Ländern.

Wolfgang Bosbach (CDU, Innenpolitiker)

Wolfgang Bosbach
Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag warnt vor radikalisierten Islamisten in Deutschland. "Sie wollen einen Gottesstaat etablieren, haben ein steinzeitliches Religionsverständnis und lehnen die Gleichberechtigung der Frau ab", kritisiert Wolfgang Bosbach. Als Konsequenz aus den Ausschreitungen radikaler Salafisten in Bonn fordert er einen härteren Kurs gegen Gewalttäter. "Das Recht muss konsequent angewendet werden. Dazu müssen auch Verbote salafistischer Vereine gehören", verlangt der CDU-Politiker.

Kommentar zu Maischberger
Statetment zu Maischberger
Infos über Maischberger
Maischberger Sendung verpasst
Menschen bei Maischberger
Dr. Hassan Dabbagh bei Maischberger

Comments are disabled for this video.
When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...