Loading...

Silvester 2007, Teil 3: Kriegsschauplatz Rheinufer

439 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on May 18, 2009

Zum Jahreswechsel 2007/2008 wurde nicht nur in der Silvesternacht gefilmt, sondern auch an den Tagen davor und am Nachmittag und Abend des Neujahrstages, denn vom Verkaufsstart nach Weihnachten bis etwa zum zweiten Januarwochenende wird - nicht ganz legal - eine Menge Feuerwerk abgebrannt. Den Jahreswechsel selber haben wir diesmal an unserem altbekannten astronomischen Beobachtungsort oberhalb des Rheinufers an der zweiten Fährgasse verbracht. Die Hoffnung, das Geschehen dort noch intensiver zu erleben als es im vergangenen Jahr in der Straßenschlucht möglich war, trog nicht ....

Im dritten Teil des vierteiligen Films bekommt man zeitweise das Gefühl, auf einem Kriegsschauplatz zu sein. Viele der Anwesenden Zündler sind offenbar nicht mehr ganz nüchtern; etwa bei 3m25s wird eine Batterie mitten in der Menschenmenge abgefeuert; bei 5m35s und 7m55s werden Römische Lichter in der Hand gehalten. Obwohl die Intensität des Feuerwerks deutlich abnimmt, bekommt man als nüchterner Dokumentator des Geschehens allmählich ein mulmiges Gefühl. Was hier gefilmt wird, ist aber nichts besonderes, sondern dürfte sich gleichzeitig überall in Deutschland so ähnlich abspielen.

Gefilmt wurde mit einer KonicaMinolta Dimage A200, bei der die Auflösung 640 * 480 px beträgt. Wechselweise wurden Normal- und Nachtmodus verwendet.

HQ und Vollbild empfohlen!

Copyright Himmelsereignisse.info 2008, all rights reserved.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...