Loading...

Emma Turing – ein Kurzfilm

1,140 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Jun 27, 2017

Emma ist fest davon überzeugt, dass sie von ihren echten Eltern mit 3 Jahren auf der Erde abgesetzt worden ist.

Ein Kurzfilm von zugdirekt.
Made with love in Munich, Germany.



Cast and Crew:

Lilli Biedermann
Emma

Anna Drózd
Nour

Alois Herrmann
Psychologe


Amon Ritz
Regie, Kamera, Produktion & Buch

Ferdinand Singhartinger
Buch & Musik

Niklas Ludwig
Technische Leitung

Dominik John
Logistik & Klavier

Alois Herrmann
Stills & Kameraassistenz

Emilia Jung
Location

Josef Anetzberger
Best Boy




Zugdirekt:
http://zugdirekt.com

Amon Ritz:
http://amonritz.com

Lilli Biedermann:
https://www.schauspieleragentur-walch...

Anna Drózd:
https://www.youtube.com/channel/UC3F1...

Alois Herrmann:
https://www.flickr.com/photos/aloishe...



Klaviernoten zum Emma Turing Thema:
http://zugdirekt.com/files/Emma_Turin...



München, 2017




Lass uns einfach mal reden. Du erzählst und wenn ich etwas nicht verstehe, frag ich einfach, ok?

Als ich drei jahre alt war, haben meine Eltern mich auf der Erde abgesetzt.
Es war echt schwer für mich.
Ich hab Steine gesammelt.
Meistens hab ich Steine gesammelt.
Und dann war da irgendwie dieses Mädchen.
Ich war mir so sicher das sie mich auch nur auslachen wollte.
Aber sie spricht nicht.
Weil sie nichts hört.

Und was machst du dann mit den Steinen?

Dann leg ich Steinkreise.
Weil, meine Eltern müssen ja irgendwie wissen wo ich bin.

Und da war sie wieder.
Mit dem perfekten Stein.

Und sie war wirklich anders als die andern Menschen.

Nour war der einzige Mensch der mir zugehört hat.

Ja, es war schon.. ganz.. also, sie hat halt die filme mit mir angeschaut und das macht sonst niemand.

Und du schaust alle Filme rückwärts?

Nein. Die Teletubbies schau ich vorwärts.
Das versteh ich rückwärts und vorwärts nicht.

Sie hat mir auch die Besten Steine immer rausgesucht.
Weil eigentlich muss man die steine hören.
Und sie kann garnicht hören.
Aber sie hat trotzdem immer die guten steine gefunden.
Und immer auch noch die.. mir haben immer noch steine gefehlt und sie hat immer DEN stein gefunden.
Und.. ich konnte auch immer so tun, als würde ich auch nichts hören.
Aber.. ich wollte trotzdem nach hause.



Danke fürs lesen,
Schöne Ferien / Gute Fahrt!

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...