Loading...

Ahrem, R. "Hofmanns Elixier oder: Die Welt ist perfekt" (majorlabel.de) :: Full HD

391 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Oct 8, 2015

Als limitierte special Edition CD bei im Buch- und Musikalienfachhandel oder direkt bei www.majorlabel.de

1943 stieß Albert Hofmann, Chemiker in den Forschungslabors von Sandoz, eher zufällig auf die halluzinogene Wirkung der Substanz, die er zuvor synthetisiert hatte: das LSD.

Damit begann der Siegeszug der Droge LSD, die einer der maßgeblichen Katalysatoren in den gesellschaftlichen Umwälzungen der Sechziger Jahre war und das Bewusstsein einer ganzen Generation veränderte.

Eine Entwicklung, die ihr Entdecker zum Teil durchaus auch kritisch sah. Denn der wahllose Konsum als Partydroge stand den eigentlichen Möglichkeiten, die das LSD seiner Ansicht und Erfahrung nach hatte, diametral gegenüber: der Öffnung hin zu einer transzendenten Seinserfahrung. Ein Stück über einen Ausnahme-Menschen, der sich mühelos zwischen Naturwissenschaft und Mystik bewegt, und zugleich ein Stück über sechzig Jahre Kulturgeschichte des LSD.

Unter Verwendung von Originalaufnahmen von Albert Hofmann, Aldous Huxley, Timothy Leary und des Senders KPFA/Kalifornien.
Mit Katrin Angerer, Bernhard Schütz, Ueli Jaeggi, Tom Strauss, Axel Wandtke, Dietrich Knaup und Stefan Baumecker

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...