Loading...

ANA VON DEN KATZENHERZEN

83 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on May 11, 2012

Hallo,Sie da ...ja, genau SIE mein ich !!!

ich bin die kleine spanische ANA und habe meine Pflegestelle in Essen eingezogen. Meine deutsche Familie wohnt nicht mehr in Spanien und ist zwar auch nach Deutschland gezogen, aber konnten mich in die neue Wohnung nicht mitnehmen :o(. Ich bin freundlich, aktiv und bisher immer verwöhnt worden. Sie sagen, ich kann nicht in einer Wohnung ohne Garten leben und genau da ziehen sie hin und ich war somit dann obdachlos... :o( Was sollte ich machen, als mir vorübergehend eine eigene Bleibe suchen?

Hast Du vielleicht ein Haus oder eine Wohnung mit Garten oder größerem Balkon, damit ich wieder so glücklich sein kann wie auf diesen Fotos...???

Mein Tierarzt sagt, ich hatte mal als kleine Katze eine preumbilicale Hernie, das soll eine Bruchpforte vor dem Bauchnabel sein. Sie haben es bei meiner Kastration geschlossen, ist aber leider einige Zeit später wieder aufgegangen, danach haben sie mir ein Bruchnetz eingesetzt, was aber von meinem Körper abgestossen wurde und dann haben sie entschieden, dass sie den Bruch so lassen wie es ist ,denn er stört mich so überhaupt nicht.

Ich bin eine verschmuste und aufgeschlossene kleine Katzenfrau, die gern bei Ihren Menschen ist. Daher wäre es toll, wenn ich nicht länger als einen halben Tag allein bin. Es dürfen auch gern mehrere Leute in der Familie leben ( Kinder bitte schon etwas größer und nett :o) , ich hab wirklich sehr gern jemanden um mich , das mag ich !! Manchmal laufe ich meinen Leuten sogar nach und erzähle ihnen, was ich grad so denke..... Und im Bett schlafen, an meine Menschen gekuschelt, das ist das allergröße für mich ! Da ich auch eine sehr schlaue kleine Dame bin, spiele ich auch sehr gern, vielleicht klappt es sogar mit Klickertraining ? Wenn ich das alles so lese...ich glaube, ich sollte mal ein Hund werden ?! Lernt mich kennen und findet es heraus !

Ich brauche nicht zwingend Katzengesellschaft, wenn genug Menschen um mich herum sind und Zeit mit mir verbringen. Habt ihr aber schon ein soziales, liebes Kätzchen zuhaus, dann klappt es sicher auch mit uns, in meiner Pflegestelle leben Hunde und Katzen und einige davon habe ich sogar recht gern ....

Ich bin kastriert, geimpft, auf Fiv/ FelV negativ getestet, gechippt, entwurmt, entfloht und besitze einen EU-Heimtierausweis. Die Schutzgebühr für mich beläuft sich auf 100 EUR, einen Schutzvertrag bekommst Du auch.

Wenn Du mir nun ein schönes Heim anbieten möchtest, dann melde Dich bei unserer Anke unter anke.mager@katzenherzen.de Eigenschaften: Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...