Loading...

BON APPÉTIT | Trailer deutsch german [HD]

161,240 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Aug 18, 2010

http://youtube.com/vipmagazin | "Bon Appétit" (Trailer deutsch german) | Kinostart: 25.11.2010
---
Bitte ABONNIEREN/LIKEN nicht vergessen:
http://www.youtube.com/vipmagazin
http://www.youtube.com/kinofilme
http://www.youtube.com/gamesmag
http://www.youtube.com/WissensMagazin
http://www.facebook.com/vipmagazin1
DANKE! :)
---
➤ Kinoprogramm - aktuelle Kinostarts: http://www.youtube.com/playlist?list=...
➤ Top-10-Kino-Charts: http://www.youtube.com/playlist?list=...
➤ Die neuesten Kinotrailer: http://www.youtube.com/playlist?list=...
➤ Die neusten Gamestrailer: http://www.youtube.com/playlist?list=...
---

Offizieller deutscher Kino-Trailer zu dem Film "Bon Appétit".

Originaltitel: Bon Appétit
Romantikkomödie, E/D/CH 2010
Filmverleih: Warner Bros. Pictures
Filmlänge: 97 Minuten
FSK-Altersfreigabe: ab 6 Jahren
Kinostart (DE): 25.11.2010

Schauspieler/Darsteller: Nora Tschirner, Unax Ugalde, Giulio Berruti, Herbert Knaup, Xenia Tostado, Elena Irureta u.a.

Regisseur: David Pinillos

---

Drei Köche, eine Sommelière: Liebe, Freundschaft und die Frage, wohin führt das Leben - das ist die romantische Komödie "Bon Appetit".

Hanna (Nora Tschirner) ist eine begabte Sommelière und Geliebte des Restaurantbesitzers Thomas (Herbert Knaup), Daniel (Unax Ugalde) kommt aus Bilbao und verfolgt ehrgeizig seine Karriere als Sternekoch im Schweizer Nobelrestaurant. Mit dem Italiener Hugo (Giulio Berruti) verbindet beide eine enge Freundschaft. Als Daniel und Hanna sich näher kommen, gerät ihr Leben durcheinander. Erst nach turbulenten Umwegen über Spanien und Deutschland finden sie zueinander. Sie erkennen: Man muss im Leben mit allem rechnen - auch mit dem Schönen!

In der Zürcher Gourmet-Küche sind sie ein Spitzenteam, aber in privaten Beziehungen haben sich Hanna und Daniel schon manches Mal die Finger verbrannt. Doch ihr Hunger nach Liebe ist stärker. Und mit ihm kommt der Appetit.

Hanna (Nora Tschirner - "Zweiohrküken") und Daniel (der spanische Shooting Star Unax Ugalde - "Che", "Die Liebe in den Zeiten der Cholera"), beide erfolgreich in ihren Berufen und auch in der Liebe fest gebunden, treffen sich - und auf einmal ist nichts mehr so wie vorher. Sie merken, dass sich der Plan ihres Lebens nicht mehr richtig anfühlt, und nach Umwegen treffen sie endlich die richtige Entscheidung.

Mit viel Herz und Ironie erzählt das internationale Ensemble unter der Regie von David Pinillos eine spanisch-deutsch-schweizerische Lovestory an Originalschauplätzen in Zürich, Bilbao und München. Weitere Hauptrollen übernehmen Herbert Knaup ("Stellungswechsel", "Das Leben der Anderen") und Giulio Berruti ("Popstar auf Umwegen"). Die Produktion verantworten Pedro Uriol, Jens Meurer, Judy Tossell, Lukas Hobi, Reto Schaerli, Sonia Raule, Beñat Ibarbia und Pilar Benito.

"Bon Appetit" gewann auf dem Spanischen Filmfestival in Málaga den Spezialpreis der Jury, den Drehbuchpreis (David Pinillos, Juan Carlos Rubio und Paco Cabezas), den Preis für den Besten Darsteller (Unax Ugalde) sowie den Preis des andalusischen Drehbuchautorenverbands für den Besten Debütspielfilm. Nora Tschirner erhielt für ihre Leistung eine besondere Erwähnung.

Eine Straßenbahnfahrt mit Protagonist Daniel durch das verschneite Zürich eröffnet den Film. Dort hat der junge, spanische Koch gerade eine Anstellung in dem Nobelrestaurant von Thomas gefunden und passt sich direkt gut in das junge Team ein. Mit seinem Kollegen, dem Italiener Hugo, versteht er sich auf Anhieb blendend, doch es ist die attraktive Sommelière Hanna, welche sofort seine besondere Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Beide kommen sich schnell näher, bleiben aber Freunde, da Hanna die Geliebte von Chef Thomas ist. Für die Liebe gibt es kein Rezept! Die romantische Koproduktion aus Deutschland, der Schweiz und Spanien verzaubert einmal durch die sympathischen Hauptcharaktere, allen voran Nora Tschirner, die in ihrer Rolle mal wieder all ihren Charme sprühen lässt, und durch stimmungsvolle Bilder und sinnliche Stadtlandschaften. Ein atmosphärischer und verträumter Liebesfilm über das tiefe Band zwischen zwei Menschen, der es schafft, an keiner Stelle ins Kitschige abzurutschen. Ein filmischer Hochgenuss.

---

Alle Angaben ohne Gewähr.
Uploaded with permission of / Property of:
TM & (c) 2010 Warner Bros. Pictures. All Rights Reserved. Promotional use only.
.

Loading...

Advertisement
When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...