Loading...

Das sagt Mediakraft zur Kündigung von LeFloid - Interview mit Christoph Krachten

50,042 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Dec 1, 2014

LeFloid hat bei Mediakraft gekündigt und das Netzwerk öffentlich kritisiert. Jetzt antwortet Christoph Krachten, President der Mediakraft Networks. Transkript: http://netzfeuilleton.de/lefloid-medi...

Abonniert den Newsletter: http://netzfeuilleton.de/morgenlinks-...

Mehr zu Youtube Netzwerken regelmäßig auf: http://netzfeuilleton.de
http://twitter.com/netzfeuilleton
http://facebook.com/netzfeuilleton

Vor kurzem sorgte die Meldung, dass LeFloid Mediakraft verlässt für Aufregung. In einem Interview mit Vice kritisierte der YouTube-Star das Netzwerk für zu wenig Support und machte seine Kündigung öffentlich. Bislang hielt sich das Netzwerk mit einer Reaktion zurück. Ich habe am Rande des TV2.0Summit den Präsidenten der Mediakraft Networks Christoph Krachten getroffen und nach seiner Meinung gefragt. Lest das erste Statement von Netzwerkseite zu “LeFloid Mediakraft” und wie es in Zukunft weitergeht. Ich habe Christoph Krachten nämlich auch gefragt, wie abhängig sie eigentlich von ihren Stars sind.

Loading...

Advertisement
When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...