Loading...

Wizard's Survivalhandbuch - Überarbeiten eines Taschenmessers (Opinel)

1,581 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Jan 14, 2015

Auch wenn auf den ersten Blick der Eindruck entstehen könnte, handelt es sich nicht um ein Werbevideo für Opinel. :D

Zur Grundausrüstung im Bereich Survival und Bushcraft gehören Messer, dementsprechend gibt es darüber auch reichlich mehr oder weniger gute Videos. Die Meisten davon sind meiner Meinung nach leider weniger gut. Dieses wiederum ist für Anfänger weniger gut, wenn sie solche Videos als Kaufberatung benutzen. Eine Beratung in so genannten "Fachgeschäften" ist oft leider auch nicht besser. Die Berufsbezeichnung ist Verkäufer, und ein Verkäufer will / muss etwas verkaufen.

Ein Messer muss gut sein, keine Frage. Aber es muss nicht teuer sein. Preisgünstig aber nicht mit billig verwechseln. Und nur weil irgendein "Filmheld“ ein bestimmtes Messer verwendet, oder der Name eines bekannten "Survivalexperten" aus der Glotze drauf steht, muss das Messer nicht zwangsläufig gut sein. Ganz im Gegenteil. Wenn ein Hersteller es nötig hat, gibt es zwei Möglichkeiten.

• Das Messer taugt nichts
• Ein saftiger Preisaufschlag

Meistens beides!

Für mich persönlich ist ein Messer auch immer ein guter Indikator für seinen Besitzer. Zeige mir dein Messer, und ich sage dir, was du im Bereich Survival / Bushcraft drauf hast.

Gute und preisgünstige Taschenmesser, wo sich die Klinge sichern lässt, liefert Opinel. Die Messer gibt es mit rostfreier und nicht rostfreier Klinge und in verschiedenen Größen. Die Preise liegen grob irgendwo zwischen 5,- und 15,- Euro, je nach Größe. Ich persönlich bevorzuge nicht rostfreie Klingen.

In diesem Video zeige ich an Hand eines 12er Messers, wie man aus einem 08/15 Messer "von der Stange" sein ganz persönliches Messer machen kann. Auch wenn man selber über wenig bis gar keine Erfahrung verfügt und keine vollausgerüstete Werkstatt hat. Ein Satz Schlüsselfeilen, Schmirgelpapier in verschiedenen Körnungen, Bleistift und Lineal, Lack / Öl ... Und sorgfältig Arbeiten.

Zu Survival und Bushcraft gehört weitaus mehr, wie nur durch Wälder kriechen und Würmer lutschen. :D

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...