Loading...

HM II, 139 VDHM "Landjägermarsch"

13,030 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Nov 5, 2011

HM II, 139 Landjägermarsch, op. 90 von Joseph Rixner, komponiert 1880/85

Gezeigte Flagge: Flagge des Reichswehrministers 1921-1933

Die Nachfrage nach Märschen, Tänzen, Walzern und anderen Stücken dieses Genres ließ einige der Militärmusiker der Alten Armee zu ausgesprochenen "Vielschreibern" werden. Von Joseph Rixner (1825-1913), Stabshornist beim 1. Bayerischen Jäger-Bataillon König in Freising von 1859 bis 1873, war in den Unterlagen des Verlages Dennerlein die Opuszahl 772 nachweisbar.

Sein "Landjägermarsch" ist sein op. 31 und ein herrlicher Straßenmarsch. Er wurde beim 5. Kgl. Sächs. Infanterie-Regiment Kronprinz Nr. 104 in Chemnitz als Parademarsch geblasen und auch bei den Landwehr- und Reserveregimentern gleicher Bezeichnung. In der Reichswehr wurde er vom II./11. (Sächs.) Infanterie-Regiment in Leipzig übernommen. An der Spitze dieses Musikkorps stand der Kgl. Musikdirektor und Stabsmusikmeister Karl Giltsch (1870-1957), der im Jahre 1940 als Siebzigjähriger sein 50. Dienstjubiläum als aktiver Soldat feiern konnte. Solche Jubiläen sind heute nicht mehr denkbar.

Prof. Schmidt hat dieses "bayerisch-sächsischen" Marsch sicherlich während seiner Dresdner Zeit kennengelernt und ihn folglich als HM II, 139 übernommen.

Anmerkungen von Werner Probst

[only for education as a stimulus for new works (fair use)]

  • Category

  • Song

    • H M II, 139 Landjägermarsch
  • Artist

    • Blas-Orchester in Historischer Besetzung
  • Album

    • Historische Armee-Märsche Folge 3
  • Licensed to YouTube by

    • CD Baby

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...