Loading...

Putin spricht Klartext, oder wozu Merkel der Mumm fehlt

1,522,100 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Dec 20, 2012

Dies ist ein Ausschnitt aus der deutschen Doku
"Ich Putin - Ein Porträt" ARD 2012 /
https://www.youtube.com/watch?v=9TL40...
Die Orginalversion zu diesem Video finden Sie unter
https://www.youtube.com/watch?v=AJQes...
Die Firma gibt es immer noch, schauen Sie doch mal rein: Google-
2013 ОАО «Пролетарский завод».
http://www.proletarsky.ru/
http://www.oaoosk.ru/
http://www.oaoosk.ru/about/

Die Firma in diesem Video heißt "Пролетарский завод" , die Adresse und die Tel.-Nr. "© 2013 ОАО «Пролетарский завод». Санкт-Петербург, ул. Дудко, 3, тел.: +7 (812) 600-12-80.
Das war keine "Propagandaveranstaltung", sondern ein tatsächliches Ereignis 2009. Es ging um drei Kern-Unternehmen der Stadt Pikalevo im Leningrader Bezirk. Da die Beschäftigten keinen Lohn mehr erhielten, wurde von ihnen eine breite Protestaktion gestartet, mit Blockieren von wichtigen Strassen und einer Bahnlinie.
Putin musste sich persönlich einsetzen, um zu sicher zu sein, dass die Fabriken nicht nur wieder Produktion starten, sondern dass auch die vollständige Rückzahlung der Schulden auf die Löhne der Mitarbeiter stattfindet.
Die Firma gehörte damals Oleg Deripaska und sollte geschlossen werden, weil der Gewinn nicht hoch genug war. Es ging um tausende Arbeitsplätze. Das Unternehmen wurde durch Putins Einsatz gerettet. Es gehört heute zur United Shipbuilding Corporation mit insgesamt über 60 Werften im Land und 80000 Mitarbeitern. Eigentümer ist zu 100% der russische Staat. W.W.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...