Loading...

Archäologische Grabung Germanen Siedlung Peine Handorf 1989

12,614 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Mar 21, 2012

Dieses Video-Tagebuch wurde 1989 mit primitivster VHS-Technik live gesprochen erstellt. Die Grabung fand auf dem Gebiet der Stadt Peine statt, das Arbeitsgerät und auch die Kamera stellte jedoch der Landkreis Peine. Die bedeutende archäologische Sammlung der Stadt Peine wurde vor einigen Jahren nach Braunschweig/Wolfenbüttel abgegeben, nachdem etliche restaurierte Stücke bereits entwendet worden waren. Im Peiner Rathaus besteht offenbar kein ernsthaftes Interesse an der eigenen Geschichte, es bleibt daher seit Jahren zumeist bei Alibi-Handlungen, die sich im Aufstellen von neuen Denkmälern, Brunnen, Uhren und ähnlichem Firlefanz erschöpfen (siehe Erlebniswelt im Burgpark). Diese Haltung der Stadt bedingt, das den Bürgern nur noch "gebastelte" Geschichte zur Verfügung steht. Gute Leute wandern zumeist in andere Regionen ab, denn der Prophet gilt nun mal nichts im eigenen Land.... Da eine Notbergung immer auch den Befund zerstört, wollte ich dieses Dokument als ein Stück Zeitgeschichte mit Peine Bezug unbedingt bewahren, auch mit allen Mängeln und Versprechern. Es gab weitere Funde im Zuge des fortschreitenden Kiesabbaus. Es fanden sich noch ein Riemenverteiler aus Bronze und eine vollständige, kleine Henkeltasse aus sehr grober, weich-gebrannter Ware. Im Winter 1989/90 wurden nördlich der Siedlungsstelle noch diverse Großgefäße in guter Qualität geborgen. Noch um 2002 förderte der Saugbagger einen vollständigen, hölzernen Kastenbrunnen an die Oberfläche. Der erneuten Fundmeldung wurde jedoch seitens der Behörden keine Beachtung geschenkt...
Meinem verstorbenen Freund und Förderer Thomas Dexel zum Gedenken

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...