Upload

Loading...

Der Präsident von Montenegro beim Papst

1,131

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Mar 21, 2014

Papst Franziskus hat mit dem Präsidenten Montenegros u.a. über die Zukunft der EU gesprochen. Filip Vujanović war am Donnerstagvormittag im Vatikan zu Besuch. Er traf auch Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin, wie der vatikanische Pressesaal im Anschluss mitteilte. Bei den Gesprächen sei das „gute Verhältnis" zwischen dem Heiligen Stuhl und Montenegro betont worden. Seit kurzem gibt es auch einen bilateralen Vertrag, in dem die Zusammenarbeit von Staat und Kirche in Montenegro geregelt wird. Montenegros Präsident will sein Land in die Europäische Union integrieren. Der kleine Adriastaat löste sich in den 90er Jahren nach dem Zerfall von Jugoslawien auch von Serbien, dem unmittelbaren Nachbarstaat. Di ...

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up Next


Sign in to add this to Watch Later

Add to