Loading...

Jugendamt Stuttgart: Umgangsreduzierung ohne Gerichtsbeschluss -Teil1-

5,020 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Oct 13, 2009

Am 13. Oktober 2008 verkündet das Jugendamt Stuttgart den Eltern der zehn Monate alten Nina Veronika, dass es die ohnehin knappen, gerichtlich angeordneten Umgangskontakte von 1x pro Woche auf 1x pro Monat reduzieren wird.

Regina Quapp-Politz, Jugendamt Stuttgart: "Wir brauchen das Gericht dazu."
Die Umgangskontakte werden dennoch sofort auf 1x im Monat reduziert. Die Weisung des Gerichts, dass die wöchentlichen Umgangstermine einzuhalten sind, interessiert das Jugendamt nicht. Bereits im August 2008 wurde das Jugendamt Stuttgart -pro forma- auf die Einhaltung von Recht und Gesetz hingewiesen.

Comments • 7

marshie10b
die ist ja krank - man sieht auf ihrem kranken gesichtsaudruck! solche leute sollen auf die geschloßene Psyhiatrie und weit weg von normalen Menschen bleiben! Kriminalität.
Laura
unglaublig wie dich sie freut ey die alte sollte man verbrennen diese alte hexe kriegt ja ein halben orgasmus hahah die fotze wenn ich die sehe zünde ich diese schlampe an und freue mich dann auch
Autistin Cindy
Oh man wenn ich solche Gesichter von Jugendamts Mitarbeitern sehe, denke ich darüber nach, was es für ein Vergnügen für mich wäre sie bei lebendigem Leibe ganz langsam und genüsslich in Scheiben zuscheiden. Wie gesagt es ist nur Worte.
Steffen Witte
Das Jugendamt ist zum Kindeswohl da LOL
Infokanal
Arroganz ist leider ein deutsches Übel. Die Vorstellung, auf Grund von Amtsautorität überlegen zu sein, scheint besonders Frauen aufzugeilen, die es nötig haben, über Umwege Macht über das "starke" Geschlecht auszuüben! Endlich geht die Ära der Männer zu Ende, jetzt üben die Frauen die Gewalt aus, richtig?
Sabo1020
Ich ertrage es kaum, mir das anzuhören. es tut mir so leid. Ich wüsste nicht, was ich tun könnte. Ich könnte das nicht ertragen. Und wie die Frau spricht... Solche Dinge müssten zumindest Psychiater (plus "Schöffen" o.ä.) entscheiden. Sie sagt richtige Dinge, aber bringt diese miteinander in den falschen Kontext. Die ist leider dumm. Natürlich ist das Kind gestresst. Aber worauf die das zurückführen... Furchtbar! Oh WEH, ich würd da alles kurz und klein hauen wollen!!!
Sabo1020
Ich ertrage es kaum, mir das anzuhören. es tut mir so leid. Ich wüsste nicht, was ich tun könnte. Ich könnte das nicht ertragen. Und wie die Frau spricht... Solche Dinge müssten zumindest Psychiater (plus "Schöffen" o.ä.) entscheiden. Sie sagt richtige Dinge, aber bringt diese in den falschen Kontext. Die ist leider dumm. Oh WEH, ich würd da alles kurz und klein hauen wollen!!!
When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...